So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Hautaerztin.
Hautaerztin
Hautaerztin, Ärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 3388
Erfahrung:  Ärztin. Abgeschlossene Studium Humanmedizin.
59970358
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Hautaerztin ist jetzt online.

Hallo was kostet die Beratung. Ich habe eine Psoriasis

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo was kostet die Beratung.
JA: Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: Ich habe eine Psoriasis Arthritis. Habe starke Rücken und Gelenk Schmerzen. Bekomme golimumab von Simponi was auch hilft allerdings nicht gegen Schmerzen. Bin selbstständig und muss funktionieren. Alle Schmerzmittel die ich eingenommen habe, verschlimmern die Situation anstatt die zu verbessern. Aus Verzweiflung habe ich mir Opiate auf dem Schwarzmarkt organisiert. Die helfen auch und der Sucht Faktor ist mir egal. Ich kann endlich funktionieren. Was mir nicht egal ist
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Customer: Ist das ich die Medikamente auf dem Schwarzmarkt besorgen muss. Das kann ich überhaupt nicht verstehen. Gibt es keinen Arzt wo ich die opiate legal bekommen kann?
Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Bin 47 Jahre alt. Und verzweifelt. Da ich die gängigen Schmerzmittel leider über längeren Zeitraum nicht vertrage. Die schlagen mir auf den Magen. Über Umwege habe ich von den Opiaten erfahren. Diese helfen mir. Ich kann fast schmerzfrei arbeiten/leben und auch ein einigermaßen normales Leben führen. Die Abhängigkeit ist das kleinere Übel. Vertage die Opiate sehr gut. Leider muss ich auf den Schwarzmarkt was mir zu schaffen macht. Wäre ihnen sehr dankbar wenn Sie mir eine Adresse oder Arzt vorschlagen könnten damit ich mich wieder voll und ganz auf meine Familie und dass Geschäft konzentrieren kann. Ich weiß leider nicht mehr weiter?!} Hoffe Sie haben einen Lösung für mein Problem

Guten Tag,

ich bin Hautärztin und daher auch mit der Psoriasis Arthritis vertraut. Opiaten haftet der Makel an, daß sie abhängig machen könnten. Deshalb sind viele Ärzte zurückhaltend. Leider kommt es dadurch vor, daß die Möglichkeiten der Schmerztherapie nicht genügend genutzt werden. Bei der Psoriasis Arthritis möchte man natürlich die Entzündung mit behandeln. Dies tun die Opiate nicht. Wenn Sie jetzt jedoch soviel Testergebnisse haben, spricht nichts dagegen, dass man ihnen diese verordnet. Beste Ansprechpartner wäre ein Schmerztherapeut, was auch untypisch für Psoriasis Arthritis ist. Dies sind jedoch die Spezialisten für Schmerzbehandlung. Es handelt sich um eine Subspezialisierung der Anästhesie (Narkoseärzte und Intensivmediziner). Ein Schmerztherapeut könnte mit Ihnen die Möglichkeiten, die es gibt, noch mal genau durchgehen und das optimalste finden.

Schicken Sie mir doch bitte Ihre Postleitzahl. Dann schaue ich nach geeigneten Ärzten. Ich nehme an, Sie wurden bisher durch eine Rheumatologen behandelt?

Falls Sie sich nicht mehr zurückmelden, bewerten Sie bitte meine Antwort mit 3-5 Sternen. Nur mit einer solchen Bewertung kann das System uns Experten einen Teil des eingezahlten Honorars zuordnen. Die Sterne finden Sie ganz oben rechts, ggf. nach hochscrollen. Alternativ können Sie eine Bemerkung wie : Danke oder: hat mir weiter geholfen im nächsten Kästchen eintragen. Das Geld ist zwar bei Ihnen abgezogen, jedoch kommt die Hälfte davon erst bei den Experten durch eine Bewertung an.

Vielen Dank. Ich wünsche Ihnen baldige Besserung !

Mit freundlichen Grüßen Dr. med. A. Hoffmann

Ich sehe gerade Ihre Postleitzahl im Anhang. Ich melde mich heute Abend wieder.

Hautaerztin und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Hallo, vielen Dank für die rasche Antwort. Ich bin in einer Studienambulanz und die Schuppen Flechte haben sich super zurück gezogen. Auch habe ich schon ewig keine Entzündungen der Gelenke/Finger etc. Was ich aber habe sind Gelenk und rücken Schmerzen. Und nach Einnahme von Opiaten sind die Schmerzen wie weggelassen. Ich kann arbeiten mich konzentrieren habe wieder Appetit. Kann sein dass es bei anderen nicht so ist. Für mich ist es wie ein Segen. Jetzt kommt allerdings dazu dass ich mich auf dem Schwarzmarkt rumtreiben muss was ich unbedingt unterbinden möchte. Vor allem muss ich dort nehmen was vorhanden ist. Bitte, bitte schicken Sie mich irgendwo hin wo mir geholfen wird. Und ich habe schon oft gehört dass Opiate bei mir nicht helfen, ich kann da nur Wiedersehen und aus eigener Erfahrung reden. Vielen Dank für Ihre Mühe. Postleitzahl 60598 Frankfurt
Mit freundlichen Grüßen,
Gregorić Mario
PA. Bewerten werden ich sobald ich zuhause angekommen bin.

Vielen Dank für Ihr Feedback. Ich bin heute Abend durch einen Notfall aufgehalten worden. Ich melde mich morgen wieder bei Ihnen. Sie beschreiben wirklich eine schöne Entwicklung. Wenn

Simponi an den Fingergelenken hilft und am Rücken nicht, sollte man auch noch mal genau überprüfen, ob am Rücken wirklich nur die Psoriasis Arthritis vorliegt oder noch eine andere Art von Gelenkerkrankung, die die Schmerzen verursacht (Arthrose). Oft vermischten sicher da mehrere Erkrankungen. Bis morgen, MFG

Kunde: hat geantwortet vor 18 Tagen.
Hallo. Sie wollten sich noch kurz melden wegen ein paar Adressen? Mit freundlichen Grüßen, Gregorić Mario

Das mache ich. Ich bin gerade dabei, mehrere Fragen zu bearbeiten.

Guten Abend, in Frankfurt haben Sie wirklich reichlich Auswahl. Danke für Ihre Geduld und Gute Besserung ! MFG

PS: Bei der letzten Praxis ist extra der Hinweis notiert, dass es schnelle Termine gibt.