So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Alexander Franz.
Alexander Franz
Alexander Franz,
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 963
Erfahrung:  Inhaber at HNO-Praxis Franz
104408581
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Alexander Franz ist jetzt online.

Herr Doktor, ich hoffe Sie können mich wieder beruhigen, ich

Diese Antwort wurde bewertet:

Hey Herr Doktor,
ich hoffe Sie können mich wieder beruhigen,
ich werde gerade wach kit Schmerzen rechtlich am Hals, unter dem kinn, die beim schlucken stärker werden, wie eine angina fühlen die sich aber nicht an, denn es tut rechts wirklich leicht weh, mit einem druck, nicht mittig, andes als halsweh die ich kenne, hinzukommt, dass es beim schlucken plötzlich knackt, ich weiß nicht ob auch rechts oder mittig, aber es knackt, bei 10 mal schlucken vielleicht 1 mal nicht.
ich bin sehr verspannt in der hws und Nacken, mein Mann hat am Freitag letzter Woche auch massiert, vom Kopf zu den Schultern gestrichen mit etwas Druck, und manchmal wenn ich schlafe Hage ich die hsnd unterm Hals, kann das alles daher kommen?Ich habe Grosse Panik, wann müsste man zum doc?
Herzliche Grüße
Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Achja, ivh bin die mit dem jahrelangen 4 Fach positiven staphylococcen befund im Hals und nasenraum, nur teste einfach nicht mehr beim Arzt :)

Guten Morgen,

ich habe Ihre Nachricht leider erst jetzt gelesen. Benötigen Sie noch meine Hilfe?

Liebe Grüße,

A. Franz, FA für HNO

Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Ja gern

Ich kann Sie beruhigen: nach einer schlimmen Erkrankung hört sich das zunächst nicht an. Gelenk- und muskuläre Ursachen können häufig hinter Beschwerden stecken, wie von Ihnen beschrieben. Typisch ist auch, dass es in der Nacht kommt, weil man sich „verlegen“ hat. Aber auch trockene Schleimhäute in der Nacht sind derzeit durch trockene Heizungsluft sehr typisch.

Hilft Ihnen das weiter?

Liebe Grüße.

Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Herzlichen Dank, also kann ich erstmal noch abwarten, viel trinken etc? Kann sonst auch einfach mal so da ein Lymphknoten anschwellen? Es fühlt sich halt so komisch an, weil es wirklich alles auf rechts unterm Kiefer Knocheniist und nicht mittig, wo man sonst schluck Beschwerden spürt.Wann müsste man denn zum doc?Herzliche Grüße

Ja, ich würde es abwarten, ob es durch die Bewegungen der ersten Stunden des Tages weggeht, viel trinken. Ein Lymphknoten schwillt immer durch einen Grund an, meistens sind es Entzündungen, auch der Zähne und der Haut beispielsweise.

Wenn sich die Beschwerden über das Wochenende nicht bessern, würde ich Anfang nächster Woche zum Arzt. Sollten sich die Beschwerden am Wochenende verschlimmern, könnten Sie auch dann einen Arzt aufsuchen.

Alexander Franz und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Oki dann warte ich erstmal hab, herzlichen Dank

Bitte sehr und alles Gute.