So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Palausch.
Dr. Palausch
Dr. Palausch, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 184
Erfahrung:  Chirurg Gefäßchirurg Lymphologie
95934714
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Palausch ist jetzt online.

Ich habe seit einer erfolglosen Blutabnahme ( Einstich statt

Diese Antwort wurde bewertet:

ich habe seit einer erfolglosen Blutabnahme ( Einstich statt sehr weh es gab einen Stromschlag durch den ganzen arm sowie Irritation in meiner Präsenz durch den Schmerz) habe ich jetzt bei Bewegung ( nicht immer die selbe) schmerzen wie ein Stromstoss am Handgelenk (Daumengrundgelenk ) was kann das sein ? bzw. was kann ich machen ? danke für Info
JA: Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: 48 Jahre Keine Medikamente
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Neurologe wissen sollte?
Customer: bin sonst gesund :-) hab zyklusbedingte Migräne das ist alles

Guten Tag und Danke, ***** ***** Justanswer nutzen. Mein Name ist Dr. Palausch, gerne möchte ich versuchen Ihnen zu helfen.

An welcher Stelle erfolgte der Einstich? und gab es danach ein größeres Hämatom (Bluterguß) an dieser Stelle?

Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
In der Armbeuge links

Danke für die schnelle Antwort. In der Ellenbeuge laufen in unmittelbarer Nähe zu den Venen und Arterien, auch Nerven die den Unterarm mit Gefühl versorgen. Durch die Punktionnadel kann es so auch zu Verletzungen dieser Nerven kommen, vor allem wenn mit der Nadel mehrfach im Gewebe nach der Venen sondiert wird. In Ihrem Falle gehe ich davon aus, dass der Nervus medianus , bzw. einzelne Fasern davon, verletzt wurden und es dadurch bei der Punktion zu dem Stromschlagähnlichem Schmerz kam, der in die Hand und den Unterarm ausstrahlte. Diese Verletzungen heilen in der Regel folgenlos aus, brauchen allerdings ihre Zeit (Wochen bis Monate, je nach Schädigung) da Nerven eine sehr langsamen Stoffwechsel haben. Bis zur vollständigen Heilung kann es so bei bestimmten Bewegungen immer wieder mal zu Sensibilitätsstörungen oder Schmerzen kommen, die Sie in dem Areal spüren, welches durch die jeweiligen Nervenfasern versorgt werden und nicht an der Einstichstelle.

Unterstützen können Sie die Heilung z.B. mit Vitamin B12 Präparaten, die Einflussmöglichkeit ist allerdings begrenzt.

Ich hoffe ich konnte Ihnen mit diesen Informationen weiter helfen und würde mich über eine positive Bewertung freuen, nur so kann ich von Justanswer vergütet werden. Sollten Sie weitere Fragen haben, scheuen Sie sich bitte nicht mich nochmals zu kontaktieren.

mit freundlichen Grüßen

Dr. Marcus Palausch

Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Danke ***** ***** mir

Das freut mich, gute Besserung !

Dr. Palausch und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.