So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 32916
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Mein Sohn ist an pfeiffrischem Drüsenfieber erkrankt.

Diese Antwort wurde bewertet:

Mein Sohn ist an pfeiffrischem Drüsenfieber erkrankt. Hautausschlag hinter sich. fühllt sich topfit und will wieder Fussball spielen, die Milz ist jedoch leicht vergrößert. Wir wissen nicht was wir tun sollen
JA: Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: 13 Jahre alt, männlich und keine Medikamente
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Customer: er ist Leistungssportler

Guten Tag,

Ich bin Dr. Gehring, Ärztin für Innere- und Allgemeinmedizin mit 33 Jahren (notfall-)medizinischer Erfahrung. Gerne berate ich Sie heute. Eine leicht vergrößerte Milz wäre kein Problem. Was wurde in Ultraschall gemessen?

Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Was meinen Sie mit gemessen? Die Ärztin sagte lediglich die Milz wäre um ca 20 Prozent vergrößert
Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
er hatte Hutausschlag. Das ist jetzt weg
Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
er hat keinerlei Beschwerden
Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Wir haben halt keine Ahnung
Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Daher habe ich mich an Sie gewendet

Das kann sie nur genau sagen, wenn sie das mit Ultraschall gemessen hat. Wenn sie die aber nur getastet hat, dann sind 20% eine ganze Menge!

Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Warten Sie. Kann es sein das es 2cm wsren
Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Das sie sagte sie ist 2xm größer
Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Sie fand das nicht viel
Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
leicht vergrößeet sagte sie

Darum sollte ihr Sohn jetzt einen Ultraschall bekommen um eine genaue Messung durchzuführen. Das sollten Sie klären, das ist ja ein Unterschied.

Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Und wenn es nur die 2cm sind könnte er dann wieder trainieren?

Ich würde ihn bei diesem Tastbefund noch nicht Fussball spielen lassen.

Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Also soll er weiter pausieeen. Wie lange sollte er dies. Die Kinderärztin sagte letzte Woche Mittwoch 2 Wochen

Wenn die Milz bei einem reinen Abtasten vergrößert spürbar ist, muss man abwarten weil sonst bei Sport die Gefahr eines Milzrisses besteht

Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Sie machte das nicht mit dem Abtasten. Da konnte sie nichts sehen. Mit dem Ultraschall

Falls sie noch eine Nachfrage dazu haben stehe ich ihnen inca einer halben Stunde erneut zur Verfügung ansonsten danke ***** ***** für eine freundliche Bewertung meiner Hilfe und wünsche ihrem Sohn das Allerbeste

Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Dann hat sie gesehen das die Milz leicht vergrößert war wie sie das ausdrüxkte

Gut. Wenn sie das Tasten konnte würde ich ihn doch nicht Fussball spielen lassen. Wenn man im Ultraschall eine normale Größe gesehen hat oder die Milz nicht mehr tasten kann, ist es wieder Zeit für Fussball

Sie haben auch meine letzte Antwort gelesen. Ich hoffe, Ihre Frage nun hinreichend beantwortet zu haben. Falls etwas unklar geblieben ist, stehe ich abschließend noch einmal über den Button „Experten antworten" zur Verfügung. Über eine positive Bewertung Ihrerseits (Anklicken von 3-5 Bewertungssternen ) für meine Ausführungen würde ich mich sehr freuen, denn nur dann erhalte ich einen Teil Ihres angezahlten Honorars für meine Hilfe. Ich wünsche Ihnen das Allerbeste!

Guten Tag,

Gern war ich für Ihre Frage da. Sie haben meine Antwort gelesen und ich hoffe, sie war für Sie hilfreich. Dann bitte ich nun um ein Feedback in Form einer positiven Bewertung. Ohne diese erhalte ich keinen Cent Ihres angezahlten Honorars, was hoffentlich nicht in Ihrem Sinne ist. Sollten Sie noch weitere Informationen benötigen, zögern Sie bitte nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Schreiben Sie sie einfach und die Textbox und drücken Sie den "Antworten"- Button.

Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer,

Ihre Dr. Gehring

Dr. Gehring und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.