So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Alexander Franz.
Alexander Franz
Alexander Franz,
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 888
Erfahrung:  Inhaber at HNO-Praxis Franz
104408581
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Alexander Franz ist jetzt online.

Konnen sie ein medikament empfehlen fuer schleim im rachen?

Diese Antwort wurde bewertet:

Konnen sie ein medikament empfehlen fuer schleim im rachen? Kommt und geht. Ich glaube es ist eine allergie.
Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
ist jemandem da? Ich kann nich am computer bleiben.
Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Ich muss gehen, bitte emailen.

Guten Tag,

ich bin Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde und möchte Ihnen gerne weiterhelfen.

Ich habe leider nur die Möglichkeit, mit Ihnen über diesen Weg oder telefonisch zu kommunizieren.

Möchten Sie auf einen dieser Wege von mir beraten werden?

Liebe Grüße,

A. Franz, FA für HNO

Alexander Franz und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Ja kein problem, einfacher ist hier online.
Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
ok, konnen sie mir dan bitte online beraten?

Ja, gerne.
Ich habe eben versucht, Sie telefonisch zu erreichen. Ich werde es zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal versuchen.

Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
ich bin hier, war eine sekunde zu spat
Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Ich muss in kurzen auf eine Teams Sitzung, habe versucht zuruck zu telefonieren, klapt leider nicht.

Sie können mich leider nicht zurückrufen. Ich werde es dann später erneut probieren.

Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Ich kann nichts horen meine Zeite, habe gerade angenommen

Vielen Dank für das freundliche Telefonat.

Ich stelle Ihnen nun eine Übersicht auf:

- grundsätzlich: Inhalation mit Salbei- oder Kamillentee, viel trinken und Gelorevoice Lutschtabletten

Nase (zum Beispiel allergisch oder aufgrund einer chronischen Nasennebenhöhlenentzündung): Nasendusche, Cortisonhaltiges Nasenspray

- Lunge (je nach Befund): Inhalation, cortisonhaltiges Spray

- Magensäure: zum Beispiel Pantoprazol. Und noch ein Link zur Magensäure:

https://www.refluxgate.de/stiller-reflux-fakten