So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Alexander Franz.
Alexander Franz
Alexander Franz,
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 888
Erfahrung:  Inhaber at HNO-Praxis Franz
104408581
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Alexander Franz ist jetzt online.

Ich habe vor 2 Wochen Halsschmerzen bekommen die ich mit

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich habe vor 2 Wochen Halsschmerzen bekommen die ich mit lutschtabletten in den Griff bekommen habe. Nun habe ich seit Tagen das Gefühl im Hals ist was wie Frosch im Hals und muss ständig Räuspern und Husten. Dank Corona habe ich nun mega große Angst es sei Corona. Weitere Symptome habe ich nicht. Falls es Corona wäre würde es sicherlich schon gekommen sein oder?
JA: Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: 26 Jahre weiblich
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Customer: Nein

Guten Abend,

ich bin Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde und möchte Ihnen gerne weiterhelfen.

Ich werde Ihnen leider nicht sagen können, ob Sie Corona haben oder nicht, da die Beschwerden bei Corona derart unterschiedlich sein können.

Man muss allerdings sagen, dass ich die Beschwerden, unter denen Sie momentan leiden, generell sehr vielen Menschen haben. Ursachen hierfür gibt es sehr viele, sodass es wichtig ist, dass ein HNO-Arzt Ihnen in den Rachen- und Kehlkopfbereich schaut, ggf. auch eine Ultraschalluntersuchung des Halses durchführt. Ebenso können aufsteigende Magensäure (stiller Reflux), die Schilddrüse oder ein Problem an der Halswirbelsäule die Ursache sein.

Hilft Ihnen das weiter?

Liebe Grüße,

A. Franz, FA für HNO

Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Dann werde ich Mal ein Termin beim HNO machen. Ach das geht echt vielen so ? Na dann hoffe ich Mal das es nix anderes ist sowie Corona. Bin sonst gern gesund. Dennoch kommt halt die Angst man stirbt an Corona. Vielen Dank für ihre Antwort

In der Sprechstunde in der Praxis waren mit Sicherheit 3-4 Menschen mit ähnlichen Beschwerden. Die Wahrscheinlichkeit durch Corona zu sterben ist mit diesem Krankheitsverlauf eher untypisch.

Alexander Franz und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.