So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Franco Morbiducci.
Franco Morbiducci
Franco Morbiducci,
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 171
Erfahrung:  Facharzt Neurologie at Medizinische Hochschule Hannover
109494446
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Franco Morbiducci ist jetzt online.

Häufige epileptische Anfälle, eeg unauffällig, spastikerin,

Diese Antwort wurde bewertet:

Häufige epileptische Anfälle, eeg unauffällig, spastikerin,
JA: Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: Ist meine Tochter, 39, weiblich, Gabapentin, fentanylpflaster, Lactulose methocarbamol, Esomeprazol
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Customer: Achso, baclofenpumpe, könnte sein, dass die vielen Medikamente die Ursache ist, Aussage letzter notarzteinsatz am 2.9.

Guten Tag,

ich bin Facharzt für Neurologie und werde versuchen Ihnen zu helfen. Bei einer Anfallshäufung sollte man nach der Ursache forschen (z.B. Infekt, nicht Einnahme der Antiepileptika, neue Medikamente die die Krampfschwelle senken z.B. das Fentanyl), man würde eine Anpassung der Antiepileptika vornehmen (bei den Medikamenten ist das Gabapentin wahrscheinlich nur Koanalgetisch wirksam). Mein Rat ist eine zeitnahe neurologische Vorstellung um das oben erwähnte umzusetzen.

Franco Morbiducci und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.