So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Alexander Franz.
Alexander Franz
Alexander Franz,
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 888
Erfahrung:  Inhaber at HNO-Praxis Franz
104408581
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Alexander Franz ist jetzt online.

Kleinen weißen Knobel der etwas weh tut An der Zunge da ich

Diese Antwort wurde bewertet:

Kleinen weißen Knobel der etwas weh tut An der Zunge da ich an mein Backenzähnen scharbe
JA: Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: 33 männlich
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Customer: Ne erstmal nicht

Guten Tag,

ich bin Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde und möchte Ihnen gerne weiterhelfen.

Können Sie mir ein Foto Ihrer Zunge schicken, damit ich Ihre Beschwerden besser einordnen kann?

Liebe Grüße,

A. Franz, FA für HNO

Kunde: hat geantwortet vor 25 Tagen.
Hier wenn man es etwas erkennt

Vielen Dank für das Foto.

Man kann die weißliche Stelle am linken Zungenrand gut erkennen.

Seit wann haben Sie diese?

Kunde: hat geantwortet vor 25 Tagen.
Seit 2 tagen

Ok, sehr wahrscheinlich ist eine Aphthe, entweder in Folge einer Bissverletztung oder auch spontan

Kunde: hat geantwortet vor 25 Tagen.
Ok das heißt was soll ich tun

Sorgen muss man sich deswegen nicht. Ich würde gerne es mit zum Beispiel InfectoGingi behandeln. Das lindert den Schmerz und pflegt die Schleimhaut. Kamille- oder Salbeitee wird auch helfen.

Kunde: hat geantwortet vor 25 Tagen.
Ok danke ***** ***** ich ja beruhigt wie lange dauert es bis es weg ist??

Das kann bis zu einer Woche dauern, manchmal auch etwas länger

Kunde: hat geantwortet vor 25 Tagen.
Ok sie sind sich da auch ganz sicher mit ihrer Diagnose??

Eine 100%ige Diagnosestellung werden Sie über eine Fernbehandlung, selbst in der Praxis nicht bekommen. Aber die Wahrscheinlichkeit einer Aphthe ist schon recht hoch.

Kunde: hat geantwortet vor 25 Tagen.
Ok dann nochmals vielen Dank ***** ***** ich kein Arzt aufsuchenDachte erst wäre etwas Tumor artiges

Nach einem Tumor sieht das erstmal nicht aus. Aber die Stelle lässt sich sehr gut kontrollieren. Wenn es also nach einer Woche nicht besser oder gar weg ist, müsste man es nochmal genauer untersuchen.

Kunde: hat geantwortet vor 25 Tagen.
Ok gut das würde dann wahrscheinlich anders aussehen

Aber bis dahin ist noch viel Zeit. Fangen Sie ruhig erstmal eine Behandlung an.

Alexander Franz und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 25 Tagen.
Ok dann vielen Dank

Bitte sehr und alles Gute.