So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Schürmann.
Dr. Schürmann
Dr. Schürmann, Dr.med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 3971
Erfahrung:  Facharzt für Innere und Allgemeinmedizin mit über 30 Jahren Berufserfahrung, davon 22 Jahre in eigener Praxis. Stetige Fortbildung um eine kompetente Beratung sicherzustellen.
76282548
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Schürmann ist jetzt online.

Hallo. Ich habe morbus Crohn und bin seit Anfang mai

Kundenfrage

Hallo. Ich habe morbus Crohn und bin seit Anfang mai medikamentenfrei (vorher alle 6 Wochen Remicade Infusion). Jetzt habe ich starke Schmerzen am After, im unteren Rücken und im unterleib.
JA: Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: 31 weiblich, Sertralin 100mg
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Customer: Temperatur 37,9 aktuell
Gepostet: vor 1 Monat.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Schürmann hat geantwortet vor 1 Monat.

Guten Tag,
Ich bin Dr. Schürmann, Internist mit über 30 Jahren Berufserfahrung und werde mein Bestes tun um auch Ihnen zeitnah & kompetent zu helfen!

Haben Sie Veränderungen beim Stuhlgang bemerkt? Waren Sie schon beim Gynäkologen?

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Mein Stuhlgang ist aufgrund des Morbus Crohn immer wieder wechselhaft. Zur letzt oft sehr weicher flüssiger Stuhl abwechselnd mit festem normalen Stuhlgang.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Beim Gynäkologen war ich vor 6 Wochen, zu dem Zeitpunkt war alles in Ordnung.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Ich habe aber
Nun auch Eiter am After entdeckt.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Nur sehr wenig, aber am Toilettenpapier sichtbar.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Meine Frage ist nun ob ich heute noch zum Arzt gehen muss und wenn ja wohin? Oder ob das auch am Montag ausreicht?
Experte:  Dr. Schürmann hat geantwortet vor 1 Monat.

Danke für Ihre Rückmeldung.

Leider sprechen die Symptome für einen Schub des Morbus Crohn. Ich empfehle noch heute eine internistische Notaufnahme eines Krankenhauses aufzusuchen (am besten wäre, wenn möglich, eine gastroenterologische Abteilung)1.9