So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 32911
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Habe schon längere Zeit sehr weichen Stuhlgang, kann ihn

Diese Antwort wurde bewertet:

habe schon längere Zeit sehr weichen Stuhlgang , kann ihn auch schlecht halten . oft läuft Flüssigkeit aus Anus jetzt habe ich bemerkt , das frisches Blut im Stuhl ist und der Anus dann auch brennt könnte es eine Lebensmittelunverdräglichkeit sein
JA: Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: 61 weiblich keine Medikamente weicher stuhl hat vor vier Jahren begonnen nach Antibiotike jährliche Stuhlproben waren ohne jeglichen Befund
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Customer: nein das wäre alles

Guten Tag,

Ich bin Dr. Gehring, Ärztin für Innere- und Allgemeinmedizin mit 33 Jahren (notfall-)medizinischer Erfahrung. Gerne berate ich Sie heute. Eine Lebensmittelunverträglichkeit lässt den Darm nicht bluten.

Wann war die letzte Darmspiegelung?

Kunde: hat geantwortet vor 29 Tagen.
keine

Oh, dann sollte man die dringend machen! Bei der ernsten Symptomatik muss ein Tumor ausgeschlossen werden!

Manche werden erst nach und nach bösartig, aber das will man natürlich auch nicht. Differenzialdiagnostisch muss an eine Colitis ulcerosa gedacht werden, die sehr gut zu therapieren ist. Es ist erschütternd, dass Sie schon so lange Probleme haben, ohne dass man gespiegelt hat. Bitte lassen Sie sich zügig überweisen.

Kunde: hat geantwortet vor 29 Tagen.
ich wollte zuvor nahrungsmittelunverträglichkeit prüfen

Das können Sie zwar tun, aber weder lassen die Flüssigkeit, noch Blut aus dem Anus tropfen Darum sollte man erst spiegeln.

Sie entscheiden natürlich, aber ich bin dafür da, Schaden von Ihnen abzuwenden.

Dr. Gehring und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 29 Tagen.
ok vielen Dank

Sehr gern geschehen!