So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 32914
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Schmerzen rechts oberhalb der Hüfte, zieht sich nach hinten.

Diese Antwort wurde bewertet:

Schmerzen rechts oberhalb der Hüfte, zieht sich nach hinten . Bewegungsabhängig, nicht dauerhaft.
JA: Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: 49,männlich, Blutdrucksenker, Cholesterinsenker, Harnsäuresenker.
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Customer: Einseitige Belastung durch Schaufelarbeiten, könnten ein auslöser sein.

Guten Tag,

Ich bin Dr. Gehring, Ärztin für Innere- und Allgemeinmedizin mit 33 Jahren (notfall-)medizinischer Erfahrung. Gerne berate ich Sie heute.

Da oben sitzen die schrägen Bauchmuskeln, die für die Rumpfdrehung verantwortlich sind und darum beim Schaufeln besonders beansprucht werden, bei einem bewegungsabhängigen Schmerz kommen innere Erkrankungen wie eine Blinddarmentzündung weniger in Frage.

Ich würde dem Bauch ein wenig Ruhe gönnen und, falls die Schmerzen sehr lästig sind, einen Behandlungsversuch mit Ibuprofen machen. Wird es nicht besser, oder bleiben die Schmerzen hartnäckig, ist am Ende der Woche eine medizinische Untersuchung fällig.

Ich hoffe, Ihre Frage hinreichend beantwortet zu haben. Falls etwas unklar geblieben ist, stehe ich über den Button „Experten antworten" zur Verfügung. Über eine positive Bewertung Ihrerseits (Anklicken von 3-5 Bewertungssternen ) für meine Ausführungen würde ich mich sehr freuen, denn nur dann erhalte ich einen Teil Ihres angezahlten Honorars für meine Hilfe. Ich wünsche Ihnen das Allerbeste!

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Blinddarm habe ich keinen mehr. Verdacht war auch eventuell die Niere. Kommt aber nicht in Frage?

Da sitzt der Harnleiter, und der schmerzt nicht bewegungsabhängig, sondern krampfartig und unerträglich, wenn ein Stein dort feststeckt. Da hilft Bewegen eher, als dass es unangenehm ist.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Ich hatte 2018 eine Nierenstein OP allerdings links. Das waren andere Schmerzen und der Harnabfluß funktioniert ebenfalls. Es fühlt sich eher wie ein gezerrter Muskel, oder verkühlter Muskel an.

Eben, das passt ja zu meiner Annahme. Beim Schaufeln kommt die meiste Belastung auf die schräge Bauchmuskulatur.

Dr. Gehring und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Besten Dank, das beruhigt mich.

Gern egschehen!