So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Franco Morbiducci.
Franco Morbiducci
Franco Morbiducci,
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 167
Erfahrung:  Facharzt Neurologie at Medizinische Hochschule Hannover
109494446
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Franco Morbiducci ist jetzt online.

Ich habe mich vor über 20 Jahren mit Toxoplasmose

Diese Antwort wurde bewertet:

ich habe mich vor über 20 Jahren mit Toxoplasmose angesteckt. Die Symptome von Enzephalitis passen ziemlich genau zu meinen Symptomen. Beispielsweise massive Konzentationsprobleme und Ausfälle, Depression, Wesensveränderung bzw. Aggression, Ängste, Reizbarkeit und oft Schwindel. Zu dem habe ich ADHS. Wo und bei welchem Arzt kann ich mich wegen Toxoplasmose behandeln lassen?

Hilft Meine Tochter ist 18 Monate alt, hat sie die Erreger auch übertragen bekommen oder ist sie nur während der Schwangerschaft immun gewesen.

Ich bin 41 Jahre, weiblich und nehme Elvsnze seit kurzem

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.
Wir haben Ihre Frage ohne zusätzliche Kosten unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.
Sollten Sie weiterhin keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über
***@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitag von 10:00-18:00 unter
Deutschland: 0800(###) ###-####
Österreich: 0800 802136
Schweiz: 0800 820064
in Verbindung zu setzen.
Vielen Dank ***** ***** Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
leider haben wir noch immer keinen Experten für Ihre Frage finden können.
Bitte teilen Sie uns mit, ob Ihre Frage erneut allen Experten zur Verfügung gestellt,- oder geschlossen, werden kann?
Vielen Dank ***** ***** Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Guten Tag,

ich bin Facharzt für Neurologie und werde versuchen Ihnen zu helfen. Ich sehe dass die Frage lange unbeantwortet blieb, wahrscheinlich weil es einfach so ist dass die Erkrankung die Sie befürchten sehr sehr selten ist. Die Wahrscheinlichkeit dass Sie an einer Toxoplasmen - Encephalitis leiden ohne eine Immunerkrankung wie HIV ist sehr unwahrscheinlich. Die Abklärung erfolgt zunächst mittels eines MRTs. Wenn es nach einer klinischen Untersuchung tatsächlich einen begründeten Verdacht gibt könnte man eine Liquor Untersuchung veranlassen (Nervenwasser). Der Facharzt der sich damit befasst ist der Neurologe oder der Infektiologe.

Ist das verständlich? hilft Ihnen das weiter?

Franco Morbiducci,
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 167
Erfahrung: Facharzt Neurologie at Medizinische Hochschule Hannover
Franco Morbiducci und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.