So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 32902
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Hallo, ich habe heute früh an meiner linken Brust einen

Kundenfrage

Hallo, ich habe heute früh an meiner linken Brust einen handtellergroßen Fleck mit roten Punkten entdeckt, außerdem tut mir seit Tagen dieSe Brust weh, allerdings nicht sehr schlimm. Ich hatte als junges Mädchen Gürtelrose und so ähnlich fühlt es sich an. Was soll ich tun? Gisela Schmid, Alte Flur 101, Krefeld-Oppum, Tel. 02151 540438
JA: Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: Ich bin 82 Jahre alt, weiblich, nehme gegen Bluthochdruck Metohexal Succ, 95 mg, Candesartan 16 mg, seit kurzem Hygroton 12,5 mg und Amlodipin 5 mg.
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Customer: Mir fällt nichts ein.
Gepostet: vor 1 Monat.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 1 Monat.

Guten Tag,

Ich bin Dr. Gehring, Ärztin für Innere- und Allgemeinmedizin mit 33 Jahren (notfall-)medizinischer Erfahrung. Gerne berate ich Sie heute.

Eine Gürtelrose ist tatsächlich denkbar, insbesondere, weil Sie schon Schmerzen hatten, bevor der Fleck aufgetreten ist. Sie müssten sich bitte in die kassenärztliche Notfallambulanz begeben, wo man die Diagnose sichern und Ihnen ein Medikament dagegen aufschreiben kann. Man sollte damit nicht bis Montag warten, weil eine zeitige Behandlung die Ausbreitung stoppen und chronische Schmerzen verhindern kann.

Wo die Ambulanz ist, erfahren Sie unter Tel. 116117.

Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 1 Monat.

Ich hoffe, Ihre Frage hinreichend beantwortet zu haben. Falls etwas unklar geblieben ist, stehe ich über den Button „Experten antworten" zur Verfügung. Über eine positive Bewertung Ihrerseits (Anklicken von 3-5 Bewertungssternen ) für meine Ausführungen würde ich mich sehr freuen, denn nur dann erhalte ich einen Teil Ihres angezahlten Honorars für meine Hilfe. Ich wünsche Ihnen das Allerbeste!

Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 30 Tagen.

Guten Tag,

Gern war ich für Ihre Frage da. Sie haben meine Antwort gelesen und ich hoffe, sie war für Sie hilfreich. Dann bitte ich nun um ein Feedback in Form einer positiven Bewertung. Ohne diese erhalte ich keinen Cent Ihres angezahlten Honorars, was hoffentlich nicht in Ihrem Sinne ist. Sollten Sie noch weitere Informationen benötigen, zögern Sie bitte nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Schreiben Sie sie einfach und die Textbox und drücken Sie den "Antworten"- Button.

Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer,

Ihre Dr. Gehring

Kunde: hat geantwortet vor 28 Tagen.
Hallo, Ihre Bestätigung war richtig, dass ich eine Gürtelrose habe, wie ich schon selbst vermutet hatte. Es war auch richtig, gleich zur Notfall-Ambulanz zu gehen und nicht bis Montag zu warten. Ich fand es viel zu teuer, 36 € dafür zu berechnen. Meiner Ansicht nach hätten 20 € auch gereicht. Ich werde diesen Service deshalb in Zukunft nicht mehr benützen.
Kunde: hat geantwortet vor 28 Tagen.
36 € waren übrigens sofort auf meinem PayPal Konto abgebucht.
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 27 Tagen.

Hmm. Sie haben innerhalb von 3 Minuten einen goldrichtigen Rat einer Fachärztin bekommen. Diese erhält ca 15€ Ihrer Anzahlung brutto und kann während der Beratung keinen Patienten vor Ort beraten (wovon sie lebt, denn das ist unser tägliches Brot). Den Rest erhält die Plattform dafür, dass sie uns zusammen gebracht hat.

Ich finde es bedauerlich, dass Sie das für pfeilschnellen, perfekten Expertenrat noch zu teuer finden, aber das ist natürlich Ihre Entscheidung.

Hätten Sie sich nicht wieder gemeldet, hätte ich übrigens keinen einzigen Euro für meine Hilfe bekommen, dann wäre alles an die Plattform gegangen. Für eine Zahlung an mich ist nämlich eine positive Bewertung oder Rückmeldung nötig, die Sie jetzt dankenswerterweise doch noch gegeben haben.

Leben Sie wohl!