So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 32895
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Sehr geehrte Damen und Herren, hab seit 3 Wochen Schmerzen

Kundenfrage

Sehr geehrte Damen und Herren, hab seit 3 Wochen Schmerzen in meinen Beinen. Habe 2 Taimassagen gemacht weil die Muskulatur total verhärtet ist. Mit dem linken Fuß kann ich nicht auftreten und das einbiegen den Knies ist sehr schmerzhaft. Links habe ich 2015 einen Hüfte bekommen und nun habe ich Angst, dass da etwas nicht in Ordnung ist. Am besten komme ich im liegen klar. dann denke ich ob es eine Schleimbeutelentzündung ist. ich e
JA: Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: Bin 76 Jahre und weiblich. Hatte 2015 Brustkrebs und nehme Berlosin Schmerztabletten n ach Anweisung des Onkologen. Bluthochdruck und Wassertabletten
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Customer: Im Augenblick nicht.
Gepostet: vor 1 Monat.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 1 Monat.

Guten Tag,

Ich bin Dr. Gehring, Ärztin für Innere- und Allgemeinmedizin mit 33 Jahren (notfall-)medizinischer Erfahrung. Gerne berate ich Sie heute. Das muss man natürlich orthopädisch abklären, denn ich glaube, dass die Muskelverhärtung nur Folge der Fehlbelastung ist. Eine Schleimbeutelentzündung kann ja nicht Knie und Fuß treffen. Hier sollte man dringend eine Thrombose ausschließen!

Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 1 Monat.

Das kann man in der kassenärztlichen Notfallambulanz schon morgen machen. Ist da alles ok, soll der Hausarzt mal Ihre Entzündungs- und Gichtwerte überprüfen und bei negativem Befund zum Orthopäden überweisen.

Ich wünsche Ihnen das Allerbeste!

Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 1 Monat.

Guten Tag,

Gern war ich für Ihre Frage da. Sie haben meine Antwort gelesen und ich hoffe, sie war für Sie hilfreich. Dann bitte ich nun um ein Feedback in Form einer positiven Bewertung. Ohne diese erhalte ich keinen Cent Ihres angezahlten Honorars, was hoffentlich nicht in Ihrem Sinne ist. Sollten Sie noch weitere Informationen benötigen, zögern Sie bitte nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Schreiben Sie sie einfach und die Textbox und drücken Sie den "Antworten"- Button.

Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer,

Ihre Dr. Gehring