So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Schaaf.
Dr. Schaaf
Dr. Schaaf, Privatpraxis, Online-Beratung
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 2409
Erfahrung:  Spezialisiert auf fachübergreifende Zweite Meinung
52810516
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Schaaf ist jetzt online.

Hallo, ich hatte eine coronarangiographie über die A.

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, ich hatte eine coronarangiographie über die A. radialis, jetzt nach 2 Tagen leichte Verfärbung und verhärtung der Punktionsstelle. Ist das noch im normalbereich? Reicht Vorstellung bei HÄ morgen?
JA: Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: Weiblich 47, bisoprolol 1,25 mg
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Customer: Nein

Guten Morgen,

danke, ***** ***** sich an uns wenden.

Ihrer Schilderungnach ist von einer entzündlichen Reaktion an der Punktionsstelle auszugehen, das kommt immer wieder mal vor.

Die Vorstellung beim Hausarzt ist morgen früh genug.

Wenn möglich sollten Sie heute selber mit Voltaren Gel,Heparinsalbe oder Ähnlichem behandeln

Hilft Ihnen das weiter?
Sonst fragen Sie bitte nach!
Dr. Schaaf

-----
Falls alles beanwortet ist, würde ich Sie bitten, die Antwort mit 3-5 Sternen zu bewerten - Danke für Ihre Fairness

Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
Wie sehr muß ich meine Hand schonen? Darf ich duschen? Ich habe nur octenisept

Sie können alles machen, auch duschen. Hinterher abtrocknen und dann trocken halten.

Octenisept dient nur zum Desinfizieren. Es wäre besser, Sie würden sich eine Salbe aus der Apothke (oder vielleicht vom Nachbarn) organisieren.

Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
Vielen Dank

Gern geschehen.

--------------------------------------------------

Bitte die Bewertung nicht vergessen -Danke !

Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
Meinen Sie eine bakterielle Infektion?
Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
Sind Sie noch da?

Nein, es handelt sich bei diesen Entzündungenin aller Regel um eine Entzündung im Gefäß als Reaktion auf den Reiz, nicht um eine baktereille Infektion.

Die Haut ist nach 2 Tagen verschlossen und Octenisept kann nur äußerlich die Keime reduzieren, die aber für die jetzige Entzündung gar keine Rolle spielen.

Was man erreichen möchte, ist eine Reduktion der Etnzündung -durch Voltaren o.ä.

bzw. eine Reduktion der Gerinnsel, die sich bei Entzündung bilden mittels Heparin.

Ich bin da, kann nur nicht so schnell schreiben ...

Dr. Schaaf und 2 weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
Vielen Dank!

Gern geschehen.