So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Alexander Franz.
Alexander Franz
Alexander Franz,
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 800
Erfahrung:  Inhaber at HNO-Praxis Franz
104408581
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Alexander Franz ist jetzt online.

Guten Abend, seit gestern habe ich zwei große, beidseitige

Kundenfrage

Guten Abend, seit gestern habe ich zwei große, beidseitige Gnubbel am Hinterkopf sowie hinter dem Ohr ertastet. Ich denke, dass es sich dabei um Lymphknoten handelt - sie sind auch etwas schmerzhaft. Zudem habe ich leicht erhöhte Temperatur (38 Grad). Auf der Kopfhaut habe ich einige Pickel, die sich möglicherweise entzündet haben könnten. Sollte ich mir Sorgen machen bzw. einen Arzt aufsuchen?
JA: Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: 24 Jahre, weiblich, keine Medikamente.
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Customer: Nein.
Gepostet: vor 10 Tagen.
Kategorie: Medizin
Experte:  Alexander Franz hat geantwortet vor 10 Tagen.

Guten Abend,

ich bin Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde und möchte Ihnen gerne bei Ihren Beschwerden weiterhelfen.

Bei den durch Sie ertasteten Gnubbeln kann es sich durchaus um Lymphknoten handeln, insbesondere, wenn Sie eine Infektion im Kopf-Hals-Bereich haben und zudem erhöhte Temperatur.

Ich würde zunächst mit entzündungshemmenden Medikamenten wie Ibuprofen oder Paracetamol arbeiten. Eine ärztliche Untersuchung notfallmäßig am Wochenende erscheint mir nicht zwingend notwendig zu sein. Lediglich wenn Sie auf verschreibungspflichtige Medikamente angewiesen sind (wie zum Beispiel Antibiotika), wäre eine ärztliche Behandlung auch am Wochenende notwendig. Ansonsten sollte ein Besuch Anfang nächster Woche ausreichend sein.

Liebe Grüße,

A. Franz, FA für HNO

Experte:  Alexander Franz hat geantwortet vor 8 Tagen.

Guten Abend,

haben Sie bereits die Möglichkeit gehabt, meine Antwort zu lesen?

Liebe Grüße.