So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 32315
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Liebe Frau Dr Gehring, kurze Corona Übertragungsfrage: meine

Diese Antwort wurde bewertet:

Liebe Frau Dr Gehring,kurze Corona Übertragungsfrage: meine Kollegin geht morgen arbeiten, obwohl sie leichte Gliederschmerzen hat und erhöhte Temperatur.Nehmen wir mal an, sie hätte Corona - ich muss übermorgen, also einen Tag nach ihr ins Büro.Könnte ich mich da irgenwie anstecken.
Wir teilen ein kleines Zimmer.
Also kann Corona so lang in der Luft überleben?
Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Ps: Husten hat sie auch!

Guten Tag,

Ich bin Dr. Gehring, Ärztin für Innere- und Allgemeinmedizin mit 33 Jahren (notfall-)medizinischer Erfahrung. Gerne berate ich Sie heute.

Ja, natürlich könnte sie Sie anstecken, die Viren halten sich bis zu drei Stunden in der Luft! Ihre Kollegin will unverantwortlich handeln. Ich würde den Chef, die Chefin informieren.

Alles Gute!

Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
Ja das tut sie leider, unverantwortlich handeln.
Leider ist es bei uns dzt gefährlich, es gibt auch noch einen anderen Corona Verdachtsfall.Aber: Sie schreiben, die Viren bleiben drei Stunden in der Luft.
Und die besagte Kollegin ist ja heute im Büro, ich morgen.Da kann über die Luft nix sein, oder?Wie ist es dann mit Türschnalle, Kopierer etc. Kann ich mich drüber anstecken?

Oh, sorry, das hatte ich anders aufgenommen. Die Ansteckungsgefahr über Oberflächen ist sehr viel geringer, dennoch müsste die Kollegin abends alles desinfizieren. Ich würde wirklich die Leitung informieren.

Dr. Gehring und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
Ok, ich denke drüber nach.
Ich ärger mich so, wie man unverantwortlich sein kann.Danke Ihnen!

Gern geschehen, finde ich auch nicht ok

Kunde: hat geantwortet vor 7 Tagen.
Liebe Frau Dr Gehring,ich wollte eine neue Frage stellen, habe aber leider nicht mehr genug Geld am Konto :(Wäre ausnahmsweise folgendes möglich: ich stelle die Frage hier und zahle dann, am 6.7, wenn das Konto gefüllt ist, 36 Euro Bonus. So viel wie eine neue Frage gekostet hätte.Mir geht es psychisch echt echt schlecht :(((1) gestern und heute hatte ich jeweils zweimal Stuhlgang. Häufigkeit ist wie immer. Nur: jeweils ein Teil des Stuhls war fest/ geformt und ca 1/4 davon ganz weich.Das ist noch nicht Durchfall, oder?
Mir ist nicht schlecht, kein Erbrechen und jeweils mehr als die Hälfte des Stuhls war eh fest.2) heute Nacht musste ich schlaftrunken auf Toillette.
Ich hatte Herzklopfen und kurz war mir ein bisschen schwindlig. Nicht sehr, nur ein bisschen schwindlig.Als ich mich wieder ins Bett legte, war mein Herzschlag wieder ganz normal und ruhig.
Ich habe mich dann auch im Bett zweimal aufgesetzt, als Test, mir war gar nicht schwindlig.Was denken Sie?
Ist mein Herz in Ordnung und das alles psychisch?
Oder sollte ich etwas untersuchen lassen?