So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Christoph P...
Dr. Christoph Pies
Dr. Christoph Pies, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 2222
Erfahrung:  Niedergelassener Arzt at Urologische Gemeinschaftspraxis
62108749
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Christoph Pies ist jetzt online.

Hallo! Ich habe zwei unterschiedliche medizinische Fragen

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo! Ich habe zwei unterschiedliche medizinische Fragen bezüglich Dingen, die mir vor Kurzem passiert sind. Ich hatte Vogelkot (wahrscheinlich Taubenkot) auf meiner Brille da ich draußen angekotet wurde von einem Vogel. Ich hab dann die Brille anschließend in meinem Badezimmer sauber gemacht und auch meine Hände da gewaschen natürlich, da auch diese kontaminiert waren. Ich fürchte jetzt dass dabei Mini-Stücke von dem Vogelkot zurück an den Wasserhahn gespritzt sind. Ich hab jetzt nämlich da ein bisschen Wasser nämlich von genommen und mich im Intimbereich gewaschen (ich bin weiblich), und fürchte das dadurch das Wasser Bakterienzersetzt war und ich jetzt eine Blaseninfektion oder eine anderen Vaginalinfektion bekommen kann. Ist diese Angst berechtigt???Zudem noch was anderes: ich bin letzte Nacht aufgewacht, hatte das Fenster auf und es roch nach Verbranntem. Es kam deutlich von draußen da bei mir in der Wohnung nichts brannte oder so. Ich hab dann das Fenster zu gemacht, aber leider war der Geruch bei mir im Zimmer gefangen. Ich musste davon auch husten. Ist das medizinisch bedenklich?Danke.

Guten Tag! Zwei klare Antworten:

1. Durch den beschriebenen Mechanismus können Sie KEINE Blasen - oder Vaginalinfektion bekommen!

2. Die kurze Rauchexposition ist NICHT gefährlich.

Ihnen alles Gute und Danke für eine Bewertung, Dr. Christoph Pies

Genügen Ihnen diese Informationen?

Dr. Christoph Pies und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.