So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Palausch.
Dr. Palausch
Dr. Palausch, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 87
Erfahrung:  Chirurg Gefäßchirurg Lymphologie
95934714
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Palausch ist jetzt online.

Hallo, ich ,männlich, habe seit einiger Zeit zunehmend ein

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, ich ,männlich, habe seit einiger Zeit zunehmend ein nässendes Exzem zwischen den Beinen. Habe schon viele Cremen probiert, ohne Erfolg. Die Haut ist über grössere Stellen beidseitig gerötet.
JA: Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: Alter 77 , Medis : Bilol, Crestor, Candestan 10 mg
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Customer: Genitalien sind nicht Betroffen.

Guten Tag und Danke ***** ***** Justanswer nutzen, gerne möchte ich versuchen Ihnen zu helfen.

Ihre Schilderung spricht für eine pilzinfektion der Leiste, ein sogenanntem erythrasma. Hier helfen normale fettsalben nicht, sondern sie benötigen eine antimykotische Salbe. Die kann Ihnen ihr Hausarzt oder ein Hautarzt verschreiben. Am besten suchen Sie einen Hautarzt auf, der kann auch mit einer speziellen Lampe die Diagnose sichern und mit entsprechender Behandlung verschwindet die Infektion schnell.

Ich hoffe ich konnte Ihnen weiterhelfen und würde mich über eine positive Bewertung freuen. Sollten Sie weitere Fragen haben scheuen Sie sich nicht mich zu kontaktieren

Mit freundlichen Grüßen

Dr Marcus Palausch

Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Danke für Ihre Diagnose, ich werde mich in der Apotheke für die Salbe erkundigen.

Zum Beispiel Betrafen wäre eine mögliche Salbe

Sorry Batrafen

Dr. Palausch und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.