So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Markus Landinger.
Markus Landinger
Markus Landinger,
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 1174
Erfahrung:  Facharzt at Praxis Kommedico
103639383
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Markus Landinger ist jetzt online.

Meine Mutter klagt über Taubheitsgefühle in den Füßen. Nach

Diese Antwort wurde bewertet:

Meine Mutter klagt über Taubheitsgefühle in den Füßen. Nach längerem Laufen schmerzt der Fußrücken.
JA: Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: Weiblich, 80 Jahre, keine Medikamente, kein Diabetes
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Customer: Gangunsicherheit und Rückenprobleme

Sehr geehrte Fragestellerin, sehr geehrter Fragesteller,

ich bin Orthopäde und Unfallchirurg und möchte Ihnen gerne weiterhelfen. Ich werde Ihnen in Kürze ausführlich antworten.

Hier ist hochwahrscheinlich die Nervenwurzel L5/S1 komprimiert. Diese Wurzeln treten vom Rückenmark der Lendenwirbelsäule aus und versorgen die von Ihnen beschriebene Region. Es müsste ein MRT angefertigt werden, um dies zu beweisen.
Der belastungsabhängige Schmerz am Fußrücken kommt meist von einem Verschleiß der Gelenke an der Fußwurzel. Hier sollte zunächst versucht werden, mittels Einlagen in den Schuhen diese Gelenke zu entlasten. Für Rückfragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
Ist der Verdacht auf eine Polyneuropathie unbegründet?

Ja, daran denke ich bei den von Ihnen beschriebenen Beschwerden nicht. Das passt nicht wirklich.

Markus Landinger und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.