So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Christoph P...
Dr. Christoph Pies
Dr. Christoph Pies, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 1968
Erfahrung:  Niedergelassener Arzt at Urologische Gemeinschaftspraxis
62108749
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Christoph Pies ist jetzt online.

Ich habe Trichomaden, habe aber eine Resistenz zu

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich habe Trichomaden, habe aber eine Resistenz zu Metronidazol, gibt es noch andere Antibiotikas wo einen anderen Mechanismus haben?
JA: Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: 36, m, Metronidazol
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Customer: SieIch habe Trichomaden, habe aber eine Resistenz zu Metronidazol, gibt es noch andere Antibiotikas wo einen anderen Mechanismus haben?

Guten Tag! Wann und wie wurde die Infektion festgestellt? Wie lange und in welcher Dosis haben Sie Metronidazol genommen? Wurde eine Partnertherapie durchgeführt?

Zunächst viele Grüße, Dr. Christoph Pies

Dr. Christoph Pies und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Tagen.
Es ist eine allgemeine Frage....
Kunde: hat geantwortet vor 5 Tagen.
Ich habe Trichomaden, habe aber eine Resistenz zu Metronidazol, gibt es noch andere Antibiotikas wo einen anderen Mechanismus haben zur Zerstörung? Oder anders gefragt sind jetzt alle Nitromidazole Medikamente für trichomonaden resistent?
Kunde: hat geantwortet vor 5 Tagen.
??

Vier Anrufversuche: über das Portal geht die Mailbox an, bei der Rufnummer kommt die Meldung "leider nicht vergeben..."

Kunde: hat geantwortet vor 5 Tagen.
+41794065028
Kunde: hat geantwortet vor 5 Tagen.
Jetzt sollte es gehen

Daher nochmal schriftlich: Eine Trichomonaden-Infektion hat bei der richtigen Therapie eine gute Prognose. Bei den meisten Betroffenen schlägt das Medikament Metronidazol schnell und effektiv an. Es ist das Mittel der Wahl. Alternativ kann auch Ornidazol (Tiberal®) verwendet werden, das stammt jedoch aus der gleichen Stoffgruppe. In manchen Fällen muss aber über einen längeren Zeitraum behandelt werden (mindestens 7, höchstens 10 Tage 2 x 400 mg). Kontrolluntersuchungen sind von entscheidender Bedeutung, um mittels Scheidenabstrich den Therapieerfolg zu sichern. Nochmals Alles Gute und Danke für die Bewertung, Dr. Christoph Pies

"Nummer ist nicht vergeben..."

Kunde: hat geantwortet vor 5 Tagen.
+41617618313 @andere nummer
Kunde: hat geantwortet vor 5 Tagen.
Oder kann ich ihnen anrufen?

Danke für das Telefonat