So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 31646
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Wie melde ich mich bei meinem Hausarzt ab 1.4.2020 an, damit

Diese Antwort wurde bewertet:

Wie melde ich mich bei meinem Hausarzt ab 1.4.2020 an, damit ich ein Rezept erhalte?
JA: Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: 78 Jahre, männlich,Palexia Retard 150 mg,Lisi 20 mg,Pantoprazl 40 mg,Xeralto 15 mg, Lercanidipin 10 mg, Velmetia 50/1000 mg, Ezetimib 10/40 mg,Novaminsulfon Tbl. 500 mg, Zolpidemm 10 mg auf Kassenrezept. Danke für Ihre Hilfe
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Customer: Mein Mann hat den Pflegegrad 1. Ich bin berechtigt mich um seine Angelegenheiten zu kümmern. Er hatte mehrere OP an den Beinen wegen Versschluß.

Guten Tag,

Ich bin Dr. Gehring, Ärztin für Innere- und Allgemeinmedizin mit 33 Jahren (notfall-)medizinischer Erfahrung. Gerne berate ich Sie heute, verstehe aber Ihre Frage nicht ganz:

 

Können Sie Ihren Hausarzt denn nicht anrufen und das Rezept bestellen?

Kunde: hat geantwortet vor 7 Tagen.
Nein, die Praxis ist wegen corona geschlossen.

Ich verstehe. Jeder Arzt, der seine Praxis schließt, muss einen Vwrterer benennen. das macht er meist mit einem Aushang an der Tür oder auf dem Anrufbeantworter. Der Vertreter ist verpflichtet, die Wiederholungsrezepte auszustellen, allerdings nicht unbedingt große Schachteln, sondern erst einmal eine kleinere Menge. Ist kein Vertreter genannt, würde ich morgen die kassenärztliche Vereinigung Ihrer Stadt anrufen mit der Frage, wie Sie vorgehen sollen.

 

Eine Möglichkeit ist z. B. auch, sich an die kassenärztlichen Notfallambulanz zu wenden, die von Freitags ab 14 Uhr bis Sonntag Abends besetzt ist. Aber der normale Weg ist der zum Vertreter.

Kunde: hat geantwortet vor 7 Tagen.
Danke für Ihre Auskunft. 36,oo Euro ist sehr viel. Ich habe schon über Paypal angewiesen.

Ich setze den Preis nicht fest, und ich bekomme auch nur die Hälfte davon. 18 € dafür, eine Fachärztin schnell und persönlich zu bekommen, ist dann hoffentlich wieder nicht so viel. Die andere Hälfte bekommt Justanswer, weil es uns zusammen gebracht hat.

Dr. Gehring und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Tagen.
Ich entschuldige mich bei Ihnen. Ich wünsche Ihnen für Die Zukunft Gesundheit und viel Kraft.

Sie brauchen sich nicht zu entschuldigen! Ich weiß, dass das viel Geld ist; ich hätte Ihnen auch gerne eine kompliziertere Frage beantwortet. Auch Ihnen alles Gute!