So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Christoph P...
Dr. Christoph Pies
Dr. Christoph Pies, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 1957
Erfahrung:  Niedergelassener Arzt at Urologische Gemeinschaftspraxis
62108749
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Christoph Pies ist jetzt online.

Mein Enkel hat die Diagnose UO7.1G, am18.03 bekommen,er

Kundenfrage

Mein Enkel hat die Diagnose UO7.1G, am18.03 bekommen,er möchte am 23.03 in Arbeit gehen, obwohl bis 01.04 krankgeschrieben ist, er sagt es geht im gut, darf er das?
JA: Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: Bin 70 weiblich bisoprolol candesartan amlodopin torasemid carbimatzol pantropatzol simvastatin selenase
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Customer: Nein
Gepostet: vor 8 Tagen.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Christoph Pies hat geantwortet vor 8 Tagen.

Guten Tag! Ihr Enkel darf als Corona-Patient KEINESFALLS arbeiten gehen. Das wäre fahrlässig und hätte schwerwiegende Konsequenzen. Er würde andere Menschen gefährden! Nach Definition des Robert-Koch-Instituts (RKI) gelten Corona-Infizierte frühestens vierzehn Tage nach Beginn ihrer Symptome als genesen. Außerdem müssen sie weitere Kriterien erfüllen: Sie dürfen 48 Stunden lang keine Symptome wie Husten oder Fieber gehabt haben. Im Abstand von 24 Stunden müssen zwei Untersuchungen auf das Virus negativ ausfallen. Bei den Abstrichen aus dem Nasenrachenraum dars Sars-CoV-2 also nicht nachweisbar sein. Erst wenn diese Kriterien erfüllt sind, können nach RKI-Definition Isolierungsmaßnahmen zu Hause aufgehoben werden. Also bitte streng an diese Vorgaben halten! Ich muss sehr an die Vernunft Ihres Enkels appellieren... Ihnen beiden alles Gute und Danke für eine Bewertung, Dr. Christoph Pies

Experte:  Dr. Christoph Pies hat geantwortet vor 7 Tagen.

Genügen Ihnen diese Informationen oder haben Sie noch Rückfragen?

Experte:  Dr. Christoph Pies hat geantwortet vor 6 Tagen.

Bitte freundlich um Rückmeldung, Danke!

Experte:  Dr. Christoph Pies hat geantwortet vor 2 Tagen.

Wie geht es Ihrem Enkel?