So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Alexander Franz.
Alexander Franz
Alexander Franz,
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 679
Erfahrung:  Inhaber at HNO-Praxis Franz
104408581
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Alexander Franz ist jetzt online.

Ich habe Lympfdrüsenkrebs Typ 1 mit erhöhten Blutwerten muss

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich habe Lympfdrüsenkrebs Typ 1 mit erhöhten Blutwerten muss aber keine Medis nehmen.Nun die Frage muss ich vom Cono 19 Angst haben.
JA: Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: bin 80 männlich Cardiotraining 100 Bilol 2,5 co Valsartan 160 25
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Customer: Habe einen Herzschrittmacher

Guten Abend,

ich bin Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde und möchte Ihnen gerne bei Ihren Beschwerden weiterhelfen.

Wann wurde die Diagnose Lymphknotenkrebs bei Ihnen gestellt?

Liebe Grüße,

A. Franz, FA für HNO

Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
Ca 8 Jahre

Vielen Dank für Ihre Rückmeldung.

Sie gehören grundsätzlich zu der Risikogruppe, bei einer Infektion mit dem neuartigen Coronavirus, einen schwereren Verlauf zu entwickeln.

Das liegt zum einen an Ihrem Alter, als auch an Ihrer Herzvorerkrankung.

Alexander Franz und 2 weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.

Auch eine Krebserkrankung kann bewirken, dass das Immunsystem schlechter mit den Erregern zurecht kommt. Allerdings ist Ihre Krebserkrankung schon etwas länger her und Sie sind nicht unter aktueller Behandlung (zum Beispiel Chemotherapie).