So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Alexander Franz.
Alexander Franz
Alexander Franz,
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 922
Erfahrung:  Inhaber at HNO-Praxis Franz
104408581
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Alexander Franz ist jetzt online.

Hier spricht Hergert, Delmenhorst. Ich bin steuerberatend

Diese Antwort wurde bewertet:

Hier spricht Alexander Hergert, Delmenhorst. Ich bin steuerberatend tätig
JA: Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: und habe tgl. Mandanten. Ich gebe keine Hand mehr und sorge für entsprechenden Abstand. Ich habe eine zähe Verschleimung im Rachen-
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Customer: bereich mit entsprechenden weißen Auswurf. Den habe ich aber wohl durch den Beta-Blocker den ich tgl. einnehme. Ich habe nicht dass Gefühl, dass ich Fieber hätte und ich habe auch keine Atemnot. Kann ich mich trotzdem irgendwo infiziert haben?

Guten Abend,

ich bin Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde und möchte Ihnen gerne bei Ihren Beschwerden weiterhelfen.

Haben innerhalb der letzten 14 Tage Kontakt zu einer Person gehabt, die positiv auf das Coronavirus getestet wurde oder sich in einem Risikogebiet aufgehalten?

Liebe Grüße,

A. Franz, FA Für HNO

Alexander Franz und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Monaten.
Nein, nicht dass ich wüsste. Ich habe Chorproben mit dem Shantychor Brinkum u. Auftritte die letzten 6 Wochen gemieden. Ich komme aber tgl. mit Mandanten zur Steuerberatung bei mir im Büro zusammen. Meine Medikamente sind: MetoHexal Succ 95 mg
Lixiana 60 mg
Losartan Aristo 50 mg
L-Thyrox Hexal 100 mg
jeweils 1 Tablette tgl.
Ich bin 76 Jahre jung.
Kunde: hat geantwortet vor 7 Monaten.
Ja danke, ***** ***** sie mir bitte, wenn sie mich nicht anrufen können, was ich allerdings nicht verstehe, denn Sie haben meine Handynummer und hierist meine Festnetznummer:
04221/2832888.

Hallo, ich habe zweimal versucht, Sie telefonisch zu erreichen. Es hat auch den Eindruck gemacht, als hätten Sie abgenommen, aber ich habe Sie nicht hören können.

Haben Sie mich gehört?

Kunde: hat geantwortet vor 7 Monaten.
ja ich kann Sie hören, aber Sie scheinbar mich nicht. Rufen Sie doch auf 04221/2832888 an.

Ok