So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an sofia-despoina ...
sofia-despoina parla
sofia-despoina parla,
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 260
Erfahrung:  Fachaerztin HNO, plastische Gesichtschirurgie at fachklinik hornheide
101502394
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
sofia-despoina parla ist jetzt online.

Habe Mammakarzinom gerade überstanden, Chemo und Antikörper

Diese Antwort wurde bewertet:

Habe Mammakarzinom gerade überstanden, Chemo und Antikörper und habe gerade die Nachricht bekommen, das ein Melanom habe
JA: Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: 67 weiblich keine Medikamente
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Customer: Alle 3-4 Monate ct und Sonographie

Guten Tag, welche ist Ihre Frage? Haben Sie Daten zum Stadium des Melanoms? in Welchem Zentrum Sind Sie als Patientin in Betreuung?

 

Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Die Daten sind Ulzeriertes superfiziell spreitendes malignes Melanom level3 Tumordicke 1mm Mitoseindex <o pT1b

Und wo werden Sie behandelt?

 

Welche Körperstelle?

Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Linker oberarm
Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Melanom ist herausgeschnitten
Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Welche Möglichkeiten habe ich, ich möchte nicht an den lymphknoten operiert werden

Wenn ein Melanom entfernt wird muss man auf den Sicherheitsabstand der Resektionsgrenzen achten. Dies steht in der histologischen Untersuchung geschrieben. Ich wiederhole, wo Sind Sie wegen des Melanoms behandelt worden? Ausserdem, es ist üblich dass Patienten mit unterliegenden Tumoren , z.B. ihr Mammakarzinom in der Vorgeschichte in einer Tumorkonferenz vorgestellt werden wo mehrere Ärzte aus mehreren Fachrichtungen zusammensitzen und zu einem Konsensus kommen. Dementsprechend werden auch die Therapien und die Empfehlungen an die Patienten gerichtet.

 

Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Ich war bei einer Hautärztin zum screening und der Leberfleck musste entfernt werden
Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Was sie empfehlen ist verständlich und ich werde mich um diese Aussprache bemühen.

Es ist sehr gut dass Ihre Hautärztin so verhalten hat. In welcher Region leben Sie?

Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Meine Ängste sind dahingehend, ich habe 3 x hintereinander, sprich 3 Wochen mit Erysipel im Krankenhaus gelegen und habe Angst vor weiteren Operationen
Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Bayern
Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
zwischen München und Garmisch

Kann ich gut verstehen - aktuell ist auch die Lage für immunsupprimierte Patienten schwierig wegen der Pandemie. Ich habe nachgefragt weil ich aus dem Raum NRW und dort in einem Melanomzentrum gearbeitet habe das ich nur weiterempfehlen kann. Ist die gynäkologische Klinik über das Melanom informiert?

 

Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Nein am Freitag habe ich erst ein Gespräch mit der Dermatologin, ich habe heute erst die Nachricht telefonisch erhalten
Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Deshalb bin ich auch so durcheinander und versuche das Richtige zu machen
Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
wie heißt bitte dieses Melanomzentrum bzw. die Adresse

Sie machen alles richtig! Sie werden das Ergebnis von Ihrer Dermatologin abholen mit Ihrer Empfehlung und mit diesem Ergebnis stellen Sie Sich auch bei demjenigen Frauenarzt vor der Ihr Mammakarzinom behandelt hat. Dieser wird je nachdem was er liest wird er Sie ggf. in die Klinik verweisen wo sie für das MammaCa behandelt worden sind damit Ihr Fall in die Tumorkonferenz vorgestellt wird so dass Sich Frauenärzte und Dermatologen und Onkologen zusammentun können und entscheiden was das Beste für Sie ist. Machen Sie Sich keine Sorgen Sie Sind stark :)

sofia-despoina parla und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Danke :-)

Fachklinik Hornheide - in Dorbaum-Münster NRW

Ich glaube aber Sie werden auch heimatnah eine gute Betreuung haben.

Ich wünsche Ihnen das Beste und passen Sie auf mit dem Coronavirus, Sie gehören zu den Menschengruppen die sich besonders schützen sollten.

Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Danke