So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 31699
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Mein Freund hat COPD II GOLD und muss als Techniker in

Diese Antwort wurde bewertet:

Mein Freund hat COPD II GOLD und muss als Techniker in verschiedene Haushalte. Kann er, da besonders gefährdet, vorsorglich vom Lungenfacharzt krank geschrieben werden?
JA: Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: Männlich, 64 Jahre alt RamiLichAmlodipin und Ulunar 85ug/43ug
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Customer: Er raucht viel und ist Alkoholiker

Guten Tag,

Ich bin Dr. Gehring, Ärztin für Innere- und Allgemeinmedizin mit 33 Jahren (notfall-)medizinischer Erfahrung. Gerne berate ich Sie heute.

 

Eine vorsorgliche Krankschreibung ist uns gar nicht erlaubt, darum wird der Lungenfacharzt das auch nicht machen. Entweder, Ihr Freund vereinbart Sonderurlaub mit seinem Chef, oder er hält sich (was eigentlich ausreicht) an die Hygieneregeln: Hände aus dem Gesicht, sorgfältig waschen, wenn er bei den Einsätzen fertig ist und 2 Meter Abstand zu den anderen Personen halten.

 

Falls er noch raucht, was ich nicht hoffe, muss er das unbedingt uns sofort einstellen.

Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
ok, danke schön! Er wird wohl nicht aufhören zu rauchen ..... leider

Das ist wirklich leider, denn er ist wahrscheinlich noch jung, und jetzt schon COPD II ist ein Hammer! DAS sind dann außerdem die Leute, die wirklich gefährdet sind. Vielleicht schafft er es doch noch. Alles Gute!

Ich hoffe, Ihre Frage hinreichend beantwortet zu haben. Falls etwas unklar geblieben ist, stehe ich über den Button „Experten antworten" zur Verfügung. Über eine positive Bewertung Ihrerseits (Anklicken von 3-5 Bewertungssternen ) für meine Ausführungen würde ich mich sehr freuen, denn nur dann erhalte ich einen Teil Ihres angezahlten Honorars für meine Hilfe. Ich wünsche Ihnen das Allerbeste!

Guten Tag,

Gern war ich in dieser angespannten Zeit für Ihre Frage da. Sie haben meine Antwort gelesen und ich hoffe, sie war für Sie hilfreich. Dann bitte ich nun um ein Feedback in Form einer positiven Bewertung. Ohne diese erhalte ich keinen Cent Ihres angezahlten Honorars, was hoffentlich nicht in Ihrem Sinne ist. Sollten Sie noch weitere Informationen benötigen, zögern Sie bitte nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Schreiben Sie sie einfach und die Textbox und drücken Sie den "Antworten"- Button.

Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer,

Ihre Dr. Gehring

Dr. Gehring und 2 weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.