So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Alexander Franz.
Alexander Franz
Alexander Franz,
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 678
Erfahrung:  Inhaber at HNO-Praxis Franz
104408581
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Alexander Franz ist jetzt online.

Hallo. liege seit 3 tagen zuhause im bett.am beginn hatte

Diese Antwort wurde bewertet:

hallo. liege seit 3 tagen zuhause im bett.am beginn hatte ich starken und trockenen husten und gliederschmerzen. fieber hatte ich zu keinem zeitpunkt. heute habe ich nur noch starken husten. ich war vor zwei wochen tirol (defereggental) auf heimaturlaub, und letztes wochenende in wien. zur zeit arbeite ich hier in münchen. wie ist ihre einschätzung? sollte ich mich auf den coronavirus testen lassen?
JA: Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: 32 jahre, männlich
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Customer: keine medikamente gerade

Guten Tag,

ich bin Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde und möchte Ihnen gerne bei Ihren Beschwerden weiterhelfen.

Wissen Sie, ob Sie Kontakt zu einer positiv getesteten Person gehabt haben?

Liebe Grüße,

A. Franz, FA für HNO

Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
nein davon ist mir nichts bekannt. gestern sind 2 fälle in meinem heimatort aufgetaucht. dort war ich vor 2 wochen. mir ist aber nicht bekannt wer diese fälle sind.

Vielen Dank für Ihre Rückmeldung.

Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
??

Sie sollten sich auf jeden Fall testen lassen! Auf Sie treffen die Kriterien einer möglichen Infektion mit dem Coronavirus zu.
1) haben Sie entsprechende Beschwerden

2) waren Sie vor 14 Tagen in einem Risikogebiet

Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
wo kann ich mich in münchen testen lassen??

Das Vorgehen sieht wie folgt aus:

- bleiben Sie bis zu einer Diagnose zu Hause in Quarantäne

- nehmen Sie telefonischen Kontakt mit Ihrem Hausarzt auf, der entweder den Test selber bei Ihnen durchführt oder Sie in eine dafür geeignete Einrichtung überweist.

- vermeiden Sie bitte den Kontakt zu anderen Personen, um die eventuelle Verbreitung des Virus zu verhindern.

Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
leider habe ich keinen hausarzt hier in münchen. ich probiere den ganzen tag bei den corona hotlines durchzukommen, leider aber ohne erfolg.

Stimmt, die sind derzeit stark überlastet. Wenn Sie keinen Hausarzt haben, können Sie frei wählen. Sie werden eine Reihe durchprobieren müssen, da auch die Hausärzte überlastet sind.

Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
ok. danke für die informationen!

Bitte sehr und alles Gute.

Ich bitte Sie um eine Bewertung.

Liebe Grüße

Alexander Franz und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.