So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Hautaerztin.
Hautaerztin
Hautaerztin, Ärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 2329
Erfahrung:  Ärztin. Abgeschlossene Studium Humanmedizin.
59970358
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Hautaerztin ist jetzt online.

Stress und davon sehr viel,habe aber Urlaubssperre.Brauch

Kundenfrage

Stress und davon sehr viel,habe aber Urlaubssperre.Brauch aber mal 5 Tage frei um mein Kopf frei zu bekommen.
JA: Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: Medikamente keine,Männlich und 35Jahre
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Customer: Nein nur sehr viel Stress
Gepostet: vor 18 Tagen.
Kategorie: Medizin
Kunde: hat geantwortet vor 18 Tagen.
Brauche ein Krankenschein für diese Woche
Experte:  Hautaerztin hat geantwortet vor 18 Tagen.

Guten Tag,

Ihr Anliegen ist berechtigt. Wenn man so viel Streß hat, daß man sehr erschöpft ist und sich nicht arbeitsfähig fühlt, dann ist das durchaus ein Grund für eine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung. Der ICD Katalog sieht dafür etliche Diagnosen vor: Überlastung, Depressive Erschöpfung, Reaktionen auf schwere Belastung und Anpassungsstörungen, Probleme mit Bezug auf Schwierigkeiten bei der Lebensbewältigung, Burn out, Totale Erschöpfung usw. Zuständig für die Krankschreibung sind Allgemeinmedizinier, Psychiater, Ärztliche Psychotherapeuten. Unter normalen Umständen müßten Sie sich bei einem persönlich vorstellen. Bei leichten Infekten kann zur Zeit telefonisch krankgeschrieben werden. Erfragen Sie bitte, ob das Ihr Hausart bei Ihnen auch tut. Für diese Diagnosen gibt es noch keine allgemeine Regelung, aber in Corona-Zeiten wäre das sinnvoll. Bei diesen Diagnosen ist es ja gut möglich, daß Sie die Beschwerdenlage telefonisch schildern. Die Diagnose wird dann nach Ihren Schilderungen vom Arzt ausgewählt.

Sinn und Zweck des Urlaubs ist es nicht, solche Zustände auszukurieren, sondern sich vom gewöhnlichen Alltag zu erholen. Daher dürfen Sie bei streßbedingter Überlastung eine Krankschreibung in Anspruch nehmen.

Hier bei Just Answer dürfen wir - wegen der Ferne - weder Rezepte noch Krankenscheine ausstellen. Aber diese Informationen sollten Ihnen weiterhelfen.
Bitte bewerten Sie meine Antwort mit 3 bis 5 Sternen. Nur mit einer solchen Bewertung kann das System uns Experten einen Teil des eingezahlten Honorars zuordnen. Danke. Die Sterne finden Sie ganz oben rechts.

Mit freundlichen Grüßen Dr. med. A. Hoffmann