So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Hautaerztin.
Hautaerztin
Hautaerztin, Ärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 3232
Erfahrung:  Ärztin. Abgeschlossene Studium Humanmedizin.
59970358
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Hautaerztin ist jetzt online.

Guten Morgen wir waren 2?wochen in Nordzypern unterwegs .Bei

Kundenfrage

Guten Morgen wir waren 2?wochen in Nordzypern unterwegs .Bei uns im Hotel gab es keinen Coronafall .Zwei Hotels weiter. Uns geht es gut .Ich würde am Montag wieder arbeiten in der ambulanten Pflege . Sind für uns zwei Wochen Ouarantäne nötig.LG Petra van Roje
JA: Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: Mann 54 Frau 56 Jahre bd nehmen keine Medikamente
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Customer: Mein Mann hatte vor 5 Jahre Krebs .Sonst sind wir bd gesund
Gepostet: vor 7 Monaten.
Kategorie: Medizin
Experte:  Alexander Franz hat geantwortet vor 7 Monaten.

Guten Morgen,

ich bin Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde und möchte Ihnen gerne bei Ihrer Fragestellung weiterhelfen.

Hatten Sie Kontakt zu einer Person, die mit dem Coronavirus infiziert ist oder zu einer Person, die Kontakte mit einer infizierten Person hatte?

Liebe Grüße,

A. Franz, FA für HNO

Experte:  Hautaerztin hat geantwortet vor 7 Monaten.

Guten Abend,

mein Kollege hat sich zurückgezogen, weil Sie noch nicht geantwortet haben. Daher schreibe ich Ihnen noch folgendes: Zypern ist kein Risikogebiet. Ihrer Beschreibung nach haben Sie auch keinen Kontakt zu infizierten oder eventuell infizierten Personen gehabt und sind symptomfrei. Daher können Sie arbeiten gehen. Man muß momentan mit ständig neuen Anweisungen rechnen. Aber das ist erst einmal der Stand. Nehmen Sie am besten am Freitag telefonisch Kontakt zu Ihrem Arbeitgeber auf und schildern ihm die Situation. Dann werden Sie hören, ob von Seiten des Arbeitgebers Einwände kommen bzw. der Arbeitgeber andere Anweisungen erhalten hat.

Schön, daß sie noch einen gelungenen Urlaub verbringen konnten.

Bitte bewerten Sie meine Antwort mit 3 bis 5 Sternen. Nur mit einer solchen Bewertung kann das System uns Experten einen Teil des eingezahlten Honorars zuordnen. Danke. Die Sterne finden Sie ganz oben rechts.

Ich wünsche Ihnen einen guten Start !

Mit freundlichen Grüßen Dr. med. A. Hoffmann