So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 15128
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Sehr geehrte Frau Dr Gehring, ich habe im linken

Kundenfrage

Sehr geehrte Frau Dr Gehring, ich habe im linken Unterschenkel Innenseite einenTtassen großen Knoten . Dadurch habe ich ziemliche Schmerzen. Können Blutegel den wegsaugen ? Mit freundlichen Grüßen Anneliese Kronenberg. Mail: ***@******.***
JA: Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: Bisher habe ich Crataegutt und Ass100 eingenommen, leider keine Besserung.
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Customer: Ich bin 79 Jahre alt
Gepostet: vor 16 Tagen.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 16 Tagen.

Guten Tag,

Ich bin Dr. Gehring, Ärztin für Innere- und Allgemeinmedizin mit 33 Jahren (notfall-)medizinischer Erfahrung. Gerne berate ich Sie heute, muss aber mehr wissen.

 

Seit wann haben Sie den Knoten? Handelt es sich um einen Bluterguss? Wann und wie ist er entstanden?

Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Seit 11 Monaten. Entstanden ohne besonderen Anlass.
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 15 Tagen.

Auf gar keinen Fall sollte man einfach Blutegel dransetzen! Hier muss eine Diagnose her; haben Sie den Knoten denn noch keinem Arzt gezeigt? Schmerzt er? Ist er blau?

Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 12 Tagen.

Wie soll ich Sie angemessen beraten,wenn Sie mir die dafür notwendigen Informationen nicht geben??