So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 31216
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Guten Tag Frau Doktor! Ich habe eine Verordnung von

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Tag Frau Doktor !
Ich habe eine Verordnung von Krankenhausbehandlung
Mich intereessiert wie lange muss ich dirt im KKH bleiben ?
Nun mein Anliegen näher bezeichnete chronische obstruktive lungenkrankheit FEV1........^ 50 und 70 % des solLwertes G,
Chronische respiratorische Insulffizenz....... anderen orts nichts
Können Sie mir eine Auskunft drüber geben`? MFG Hans Köppe

Guten Tag,

Ich bin Dr. Gehring, Ärztin für Innere- und Allgemeinmedizin mit 33 Jahren (notfall-)medizinischer Erfahrung. Gerne berate ich Sie heute. Das hängt sehr von dem Verlauf ab. Man wird Sie wahrscheinlich ca eine Woche behalten, viel länger wäre ungewöhnlich.

Sie können aber auch jederzeit auf eigenen Wunsch gehen. Wenn die Ärzte das für gefährlich halten, müssen sie Ihnen erklären, warum. Dann können Sie entscheiden, ob Bleiben nicht besser wäre.

Ich wünsche Ihnen das Allerbeste!

Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Ich bedanke ***** *****ür die Antwort.Noch einen schönen Sonntag, gruss Hans Köppe

Den wünsche ich Ihnen auch, danke ***** ***** geschehen!

Ich hoffe, Ihre Frage hinreichend beantwortet zu haben. Falls etwas unklar geblieben ist, stehe ich gern noch einmal über den Button „Experten antworten" zur Verfügung. Über eine positive Bewertung Ihrerseits (Anklicken von 3-5 Bewertungssternen ) für meine Ausführungen würde ich mich sehr freuen, denn nur dann erhalte ich einen Teil Ihres angezahlten Honorars für meine Hilfe. Ich danke Ihnen!

Dr. Gehring und 2 weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.