So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 31317
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Hallo, meine Frage zu Asthma behandlung. Ich benuetze ein

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, meine Frage zu Asthma behandlung.
JA: Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: Ich benuetze ein Simpaticomimetica (Salbutamol dh Ventolin) um die Musculatur zu entspannen in aerosol und dann gebe ich un Apparat cromoglycinsaeure um Die Entzuendung zu bemeistern.Leider finde ich keine Cromone mehr in der Schweiz und nicht Mehr in Italien. Wuerde ich diesen Wirkstoff cromoglycate in Deutschland finden und wie heisst dièses Medikament.Ich bedanke ***** ***** Voraus fuer die Antwort.
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Customer: Nein, allés ok. Ich retrace sehr die Cromone, und moechtet verzichten auf Corticoiden

Guten Tag,

Ich bin Dr. Gehring, Ärztin für Innere- und Allgemeinmedizin mit 33 Jahren (notfall-)medizinischer Erfahrung. Gerne berate ich Sie heute.

Das gibt es auch in Deutschland nicht mehr für die Bronchien, nur noch für Nase und Augen. Der Grund: Kortison ist bei sehr guter Verträglichkeit deutlich wirksamer als Cromoglicin und verhindert deutlich mehr Anfälle schlimmer Atemnot.

Kunde: hat geantwortet vor 27 Tagen.
Danke fuer Ihre Antwort.Schade!!!
Kunde: hat geantwortet vor 27 Tagen.
Ich nehme keine Medikamente.
Die Cromone haette ich gebraucht im Falle einer Grippe.wenn die Entzuendung auf dEn Lungen gent.Dann Bekomme ich Asthma.

Ich verstehe Ihre Enttäuschung! Aber lassen Sie sich ruhig mal zum Thema Kortison- Sprays beraten! Die sind sogar für ein ganzes Leben zugelassen und nebenwirkungsarm. In den paar Grippephasen werden Sie sie gut vertragen und sich freuen, wie gut sie helfen!

Ich hoffe, Ihre Frage hinreichend beantwortet zu haben. Falls etwas unklar geblieben ist, stehe ich über den Button „Experten antworten" zur Verfügung. Über eine positive Bewertung Ihrerseits (Anklicken von 3-5 Bewertungssternen ) für meine Ausführungen würde ich mich sehr freuen, denn nur dann erhalte ich einen Teil Ihres angezahlten Honorars für meine Hilfe. Ich wünsche Ihnen das Allerbeste!

Dr. Gehring und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.