So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 31216
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Ich hatte heute nacht kurz nach dem einschlafen ein Gefühl

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich hatte heute nacht kurz nach dem einschlafen ein Gefühl oder Schmerz der irgendwie vom Bauch oder Brust aus in den linken arm in die hand geschossen ist. Wie ein Stromschlag oder Blitzschlag. Ich bin aus dem schlaf hochgeschreckt und hatte Herzrasen, wohl Panik. Der Puls ging dann wieder runter. Sonst keine Beschwerden. Habe aber schon länger Probleme mit schwindelattacken, nach 2 Infekten. Öfters Nachen Brust und Schlüsselbein schmerzen sowie Magen Darm Probleme. Herz wurde vor kurzem mehrfach untersucht war alles ok. Allerdings stand lange ein kleiner peticarderguss im Raum. Es ist wohl Flüssigkeit da, die aber in Ordnung ist und mit dem herz nichts zu tun hat. Mache mir jetzt trotzdem sorgen. Es besteht auch eine Angst und Panik Problematik die aber seit jahrenbunter Kontrolle ist
JA: Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: 47 weiblich
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Customer: L thxtroxin Sertralin Mirtazapin chlormadinon nebivolol Magnesium lavita bronchpret Tropfen sinupret gelomyrtol pantoprazol. In den letzten Wochen 1 IBU 600 zum schlafen, gestern weggelassen
Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Ich habe bereits ein Konto unter [email protected] habe versehentlich die falsche email eingetragen und offensichtlich ein neues Konto angelegt

Guten Tag,

Ich bin Dr. Gehring, Ärztin für Innere- und Allgemeinmedizin mit 33 Jahren (notfall-)medizinischer Erfahrung. Gerne berate ich Sie heute.

 

Dieser Schmerzart ist typisch für einen Nervenirritation, hier haben Sie sich wahrscheinlich verlegen. Das Herz schmerzt nicht so, sondern dumpf und dauerhaft.

 

Sie nehmen hoffentlich nicht Bronchipret, Sinupret und Gelomyrtol gleichzeitig? Das würde den stärksten Magen aus dem Gleichgewicht bringen!

 

Sie haben tatsächlich ein neues Konto angelegt, bitte wenden Sie sich an die Moderation unter [email protected] Das macht aber nichts.

Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Was kann ich da tun, bzw zu welchem Arzt sollte ich gehen,? Orthopäde? Es war auch irgendwo Krampf in den fingern. Aber mit dem herz kann saß nichts zu tun haben? Aber warum kommt das Gefühl aus dem Bauch-Brustbereich? Und als wenn man über den Jordan geht

Das kann definitiv mit dem Herzen nichts zu tun haben, und da der versorgende Nerv aus der Brustwirbelsäule kommt, strahlt er natürlich in Bauch und Brust aus. Das dramartische Gefühl kommt a) von der Stärke des Schmerzes und b) von der Adrenalinausschüttung, die zu dem schnellen Puls führt.

 

Ja ich würde den Orthopäden z. B. nach einer Wirbelblockade suchen lassen und Verspannungen im BWS- Bereich. Zu den Medikamenten haben Sie leider nichts geschrieben; bitte nur EINS auf einmal.

 

Ich hoffe, Ihre Frage hinreichend beantwortet zu haben. Falls etwas unklar geblieben ist, stehe ich über den Button „Experten antworten" zur Verfügung. Über eine positive Bewertung Ihrerseits (Anklicken von 3-5 Bewertungssternen ) für meine Ausführungen würde ich mich sehr freuen, denn nur dann erhalte ich einen Teil Ihres angezahlten Honorars für meine Hilfe. Ich wünsche Ihnen das Allerbeste!

Sie haben meine Antwort gelesen, meine schnelle Hilfe aber noch nicht mit einer positiven Bewertung gedankt. Haben Sie noch eine Frage dazu? Dann fragen Sie gern!

Dr. Gehring und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.