So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 31225
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Sie Hallo. Ich habe mir vor paar Tagen ein paar Leberflecke

Diese Antwort wurde bewertet:

Sie Hallo. Ich habe mir vor paar Tagen ein paar Leberflecke weglassen lasse. Das waren solche Knoten. Zwei unter den Achseln am Nac***** *****nks und rechts.. Im Gesicht hatte ich auch einen.. Auch erhaben. Jetzt habe ich gehört oder gelesen, dass lasern nicht so toll ist. Ich habe jetzt Angst, daß da mal Hautkrebs entsteht und es nicht mitbekommen. Es waren nicht diese typischen Leberflecke, eher Knoten. Kann man da nochmal nachschneiden und das Gewebe untersuchen?

Guten Tag,

Ich bin Dr. Gehring, Ärztin für Innere- und Allgemeinmedizin mit 33 Jahren (notfall-)medizinischer Erfahrung. Gerne berate ich Sie heute.

 

Wenn die Knoten entfernt wurden, hat man das so tief gemacht, dass kein Gewebe mehr übrig geblieben ist. Also hat Nachschneiden keinen Sinn. Ich wäre aber unbesorgt: Kein Hautarzt lasert irgendwas weg, was evtl. bösartig ist!

Wenn etwas unklar ist, fragen Sie gern nach.

Kunde: hat geantwortet vor 18 Tagen.
Also brauche ich mir da wirklich keine Sorgen zu machen. Das waren schon Leberflecke aber halt keine flache, sondern so knupplige. Wie gesagt,man liest halt, dass lasern nicht gut wäre.

Nein, Sie brauchen sich keine Sorgen zu machen, denn die meisten dieser Veränderungen könne wir schon mit bloßem Auge als 100% gutartig erkennen.

Kunde: hat geantwortet vor 17 Tagen.
Und noch eine letzte Frage. Könnte man da rein theoretisch nochmal nachschneiden und das Gewebe untersuchen?

Man könnte das, aber ich glaube kaum, dass sich der Hautarzt dazu bereit erklärt, weil er a) davon ausgeht, dass alles weg ist (man würde dann ja nur normales gewebe finden) und b) dann ein unschönes Loch machen muss, dessenNarbe Ihnen auch nicht gefallen würde.

 

Ich würde mit ihm nochnmal Ihre Sorgen besprechen,dann kann er Ihnen erklären,warum er sicher ist,d ass der Befund gutartig war.

 

Ich danke Ihnen für eine freundliche Bewrtung meiner Hilfe und wünsche Ihnen das Allerbeste!

 

Guten Tag,

Gern war ich für Ihre Frage da. Sie haben meine Antwort gelesen und ich hoffe, sie war für Sie hilfreich. Dann bitte ich nun um ein Feedback in Form einer positiven Bewertung. Ohne diese erhalte ich keinen Cent Ihres angezahlten Honorars, was hoffentlich nicht in Ihrem Sinne ist. Sollten Sie noch weitere Informationen benötigen, zögern Sie bitte nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Schreiben Sie sie einfach und die Textbox und drücken Sie den "Antworten"- Button.

Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer,

Ihre Dr. Gehring

Dr. Gehring und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 9 Tagen.
Nur noch mal für mich. Ich könnte aber rein theoretisch an der Stelle der gelaserten Leberflecke nachschneiden lassen und das Gewebe untersuchen lassen. Ich hab jetzt Angst das das an den Stellen entarten könnte und keiner merkt es. Oder würde man das mitbekommen?
Kunde: hat geantwortet vor 8 Tagen.
Nur noch mal für mich. Ich könnte aber rein theoretisch an der Stelle der gelaserten Leberflecke nachschneiden lassen und das Gewebe untersuchen lassen. Ich hab jetzt Angst das das an den Stellen entarten könnte und keiner merkt es. Oder würde man das mitbekommen?
Kunde: hat geantwortet vor 5 Tagen.
Können Sie mir die Frage beantworten?
Kunde: hat geantwortet vor 5 Tagen.
Hallo, nochmal zur Problematik Leberfleck lasern. Ich kann schon nicht mehr schlafen.. Ich hab so Angst. Ich hab mir Leberflecke lasern lassen. Knubblige. Unter den Achseln und am Hals. Jetzt lese ich Lasern ist nicht toll. Kam man im Nachhinein da nochmal nachschneiden und das kontrollieren, ob esgute waren. Oder würde man mitbekommen, wenn es an den Stellen irgendwann mal entartet?
Viele Grüße