So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 33381
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Guten Tag. Meine Beschwerden: Gelenk schmerzen, Finger,

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Tag. Meine Beschwerden: Gelenk schmerzen, Finger, Ellenbogen, Fersensporn mit Solen schmerzen, Leisten, Rücken und Knie schmerzen. Brennende Muskel schmerzen besonderst in der Nacht. Manchmal auch Zahnschmerzen(Kiefer).
JA: Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: 58 Jahre, Etoricoxib 90md 1x pro Tag. Blut Untersuchung: keine Gicht, Kein Rheuma
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Customer: Endokrinologie: Thyrioiditis,

Guten Tag,

Ich bin Dr. Gehring, Ärztin für Innere- und Allgemeinmedizin mit 33 Jahren (notfall-)medizinischer Erfahrung. Gerne berate ich Sie heute.

Welceh konkrete Frage haben Sie an uns? Sind Sie schon orthopädisch untersucht worden? Welchen Sport treiben Sie?

Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Orthopädisch: habe Einlage bekommen, leichte Arthrose in den Knien, Leichte Coxartrhose. Sport: Gymnastik Kurs für Rücken und Gelenke und Faszien- -muskulatur mit Dehnungen, Muskelaufbau und Ausdauer. Einmal pro Woche.
Bin MTA, meine Tätigkeit ist unterschiedlich: im stehen, sitzen und viel bewegen.
Habe auch verschiedene Naturheilverfahren versucht, einige Zeit auf Fleisch verzichtet. Hat sich nichts verendet. Nur mit Medikamente die ich schon ein Jahr nähme und wenn ich keine Anstrengende Arbeit mache.
Nach Sport, Arbeit sind die Schmerzen stark und in der Nacht.
Frage: Welche (Blut)Untersuchungen sollte ich noch machen?
Könnte eine Vergiftung mit Amalgam sein?
Eigentlich habe ich keine richtige Diagnose bekommen.
Habe kein Diabet, di Cholesterin werte sind ok. Keine Entzündung und keine Vitamin D mangel.

Danke.

Fleischverzicht funktioniert auch nur, wenn man unter Gicht leidet.

Eine Amalgamvergiftung ist ausgeschlossen, Amalgam, das fest in den Zähnen ist, belastet den Körper nicht. Die These, dass es das könnte, wurde längst widerlegt.

Wie alt sind Sie denn? Leiden Sie unter Stress?

Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Bin 58, leichter Stress in der Arbeit. Privat funktioniert alles gut.
Habe vergessen: 2007 wurde mir die Gebermutter entfernt wegen Endomertiose. Eierstöke sind noch vorhanden und in ortnung. Bekomme keine Pillen, aber der Endokrinologe hat mir Estriol 1-2 x pro Woche verschrieben

Das hängt mit den Wechseljahren nicht zusammen. Man denkt an eine Polyarthrose mit Verspannungen, und hier scheint mir a) das Training zu selten (das sollte man 2x/Woche machen und b) nicht ausreichend mit Entspannung kombiniert. Hier sollte Tai Chi oder Yoga hilfreich sein, bei Zeitmangel auch progressive Muskelentspannung nach Jacobson. Eine Diagnose kann ich natürlich auch nicht aus der Ferne stellen, es kann eine Fibromyalgie in Kombination mit Polyarthrose sein.

Amitryptilin zur Nacht könnte alles bessern. Weiter führende Blutuntersuchungen gibt es nicht, wenn die Entzündungswerte BKS und CRP normal waren.

Ich hoffe, Ihre Frage hinreichend beantwortet zu haben. Falls etwas unklar geblieben ist, stehe ich über den Button „Experten antworten" zur Verfügung. Über eine positive Bewertung Ihrerseits (Anklicken von 3-5 Bewertungssternen ) für meine Ausführungen würde ich mich sehr freuen, denn nur dann erhalte ich einen Teil Ihres angezahlten Honorars für meine Hilfe. Ich wünsche Ihnen das Allerbeste!

Dr. Gehring und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.