So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Markus Landinger.
Markus Landinger
Markus Landinger,
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 911
Erfahrung:  Facharzt at Praxis Kommedico
103639383
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Markus Landinger ist jetzt online.

Seit zwei Tagen dumpfe allgemeine Rückenschmerzen zwischen

Diese Antwort wurde bewertet:

Seit zwei Tagen dumpfe allgemeine Rückenschmerzen zwischen Hüftknochen und Rippenbogen. Diese pochen manchmal und ich hätte sie auf der Skala als 2-3 beschrieben. Sie gingen bei Paracetamol 500mg einnahme weg. Sie strahlten auf in den oberen Rücken- als auch in den Beckenbereich und waren meistens links, manchmal aber auch rechts verspürbar. Ich war im Bereitschaftsdienst und mir wurde gesagt es seien einfach Rückenschmerzen von „am Schreibtisch sitzen“. Jedoch habe ich auch Klopfschmerzen in der Region, nicht stechend, aber verschlimmernd. Jetzt bin ich in der Nacht aufgewacht und der Schmerz wäre jetzt eindeutig links und eher 5/10.
JA: Ich verstehe. Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: Alter:23, Geschlecht: weiblich, Medikamente: Ferrosanol duodenal und jetzt kürzlich eben auch Paracetamol
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Customer: vor ein paar Tagen hatte ich Schmerzen beim Wasserlassen, nachdem ich vor einer Woche GV hatte. Aus Angst vor einer Harnwegsentzündung habe ich sehr viel Getrunken, Cranberries gegessen und meine Wasserflasche genutzt. Es schien mir als wäre alles besser/mittlerweile gut. Der Urintest im Bereitschaftsdienst war wohl auch negativ ausgefallen (auch wenn er keine 3min gedauert hat und ich nicht weiß wie zuverlässig Stix sind)

Sehr geehrte Fragestellerin,

ich bin Orthopäde und Unfallchirurg und möchte Ihnen gerne weiterhelfen. Das, was Sie beschreiben, klingt sehr nach einer Bandscheibenschädigung mit Wurzelreizung. Es könnte aber auch ein aufsteigender Harnwegsinfekt sein. Der Urinstix ist eher eine Basisdiagnostik. Ich empfehle Ihnen ein kleines Blutbild und CRP untersuchen zu lassen. Außerdem wäre eine Urinkultur zu empfehlen, da ich mich auf den Stix nicht verlassen möchte. Sollte dies negativ sein, empfehle ich Ihnen eine MRT der BWS. Für Rückfragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Wäre dies eine Bandscheibenschädigung mit Wurzelreizung, müsste es dann nicht eine Position geben, in der die Schmerzen weniger/schlimmer werden? Gerade beim ruhig liegen verschlimmern sich die Schmerzen meistens. Es gibt auch keine Position in der es besser wird. Bei Bewegung geht es für 2 Sekunden weg, kommt dann ganz schnell wieder. Manchmal wird es beim Einatmen auch schlimmer.
Würden Sie mir denn empfehlen, da heute Sonntag ist, in die Notaufnahme zu gehen? Im Bereitschaftsdienst fühlte ich mich eher wenig ernst genommen.
Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Aber Danke für die schnelle und schon sehr viel kompetentere Antwort (als die, die ich gestern bekommen habe)!

Eine Wurzesymptomatik kann wirklich sehr viele Gestalten annehmen. Ruheschmerz, bewegungsabhängigen Schmerz, Schmerz im Stehen oder Liegen. Hier kann und sollte man nicht pauschal denken. Eine Notaufnahme benötigen Sie nicht. Sie sollten aber insbesondere den aufsteigenden Harnwegsinfekt kommende Woche baldmöglichst ausschließen.

Über eine positive Bewertung durch das Anklicken der Bewertungssterne würde ich mich sehr freuen.

Markus Landinger und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Okay, also nehme ich weiterhin Paracetamol 500 ein bis Morgen und suche dann einen Hausarzt auf? Auch wenn die Schmerzen wie eben in der Nacht auf 5 oder gar höher aufsteigen?

So würde ich es Ihnen empfehlen! Alles Gute Ihnen!