So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Schürmann.
Dr. Schürmann
Dr. Schürmann, Dr.med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 4136
Erfahrung:  Facharzt für Innere und Allgemeinmedizin mit über 30 Jahren Berufserfahrung, davon 22 Jahre in eigener Praxis. Stetige Fortbildung um eine kompetente Beratung sicherzustellen.
76282548
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Schürmann ist jetzt online.

Gonorrhö, Männlich 57. ich habe zweimal 400 mg Cefixim und

Diese Antwort wurde bewertet:

Gonorrhö
JA: Ich verstehe. Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: Männlich 57. ich habe zweimal 400 mg Cefixim und 1000 mg Azithromycin am Mittwoch Mittag und Donnerstag früh genommen. Es ist immer noch lAusfluss aus der Harnröhre da
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Customer: icv habe HIV seit 2013 aber ohne Probleme. Ich nehme Biktarvy

Vielen Dank für Ihre Frage.

Ich bin Dr.Schürmann und werde Ihnen helfen.
Welche Frage haben sie konkret?

Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Welches Antibiotika empfehlen sie?
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Was empfehlen sie?

Vielen Dank.

Sie haben die korrekte nach den derzeitig gültigen Leitlinien empfohlene Therapie erhalten. Da Die Wirkung offenbar noch nicht eingetreten ist, muss zum Ausschluss eventueller Resistenzen der Ausfluss bakteriologisch untersucht werden. Ich vermute, dass nach dem Vorliegen des Antibiogramms Ciprofloxacin das geeignete Antibiotikum sein könnte.

Wenn Sie noch Fragen zu diesem Thema haben, dürfen Sie diese hier gerne ohne weitere Kosten stellen. Sollte ich mit meiner Antwort Ihre Frage bereits zufriedenstellend beantwortet haben, bitte ich Sie höflichst um eine positive Bewertung (3-5 Sterne ganz oben, rechts auf dieser Seite anklicken), denn nur mit einer positiven Bewertung bekomme ich das Honorar für meine Arbeit und diese Antwort. Unser Dialog kann auch nach der Bewertung fortgeführt werden. Vielen Dank ***** ***** Grüße Dr. Schürmann

Dr. Schürmann und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Danke
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Soll man gleich Ciprofloxacin nehmen oder erst das Ergebnis abwarten?

Bitte das Ergebnis abwarten!

Danke für Ihre freundliche Bewertung!

Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Wie wäre denn die Dosierung?
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Falls Ciprofloxacin

2x500mg tgl. über 3 Tage. Aber warten Sie bitte auf jeden Fall das Untersuchungsergebnis ab. Das ist sicherer!