So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Alexander Franz.
Alexander Franz
Alexander Franz,
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 965
Erfahrung:  Inhaber at HNO-Praxis Franz
104408581
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Alexander Franz ist jetzt online.

Guten Morgen, sofort nach dem Aufwachen konnte ich nicht

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Morgen, sofort nach dem Aufwachen konnte ich nicht aufstehen, da ich (zum 2. Mal nach längerer Zeit) eine Art Schwindel mit heftigen Blickrasen von links nach recht hatte. Ich schwitzte stark und Übelkeit trat auf. Jetzt habe ich, wie öfters in letzter Zeit einen stechenden Druck im Herzbereich. Hatte ich einen „kleinen „?
JA: Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: weiblich, 63 Jahre, nur Velafaxin. Ramilich habe ich abgesetzt, da sich der Blutduck unter der Einnahme nicht veränderte. Er liegt seit Jahren zwischen 135-155/ 83-105. Statine keine
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Customer: Cholesterin LDL ist natürlich erhöht. Gehe jeden Tag mit meinen beiden Hunden spazieren. Habe also genug Bewegung.

Guten Morgen,

ich bin Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde und möchte Sie gerne bei Ihrer Beschwerde unterstützen. Ihre Schilderung hört sich stark nach einem Lagerungsschwindel an. Ich schicke Ihnen einmal einen Link, den ich Sie bitte, sich durchzulesen und mich im Anschluss wieder zu kontaktieren.

Liebe Grüße,

A. Franz, FA für HNO

http://www.klinikum.uni-muenchen.de/Deutsches-Schwindelzentrum-IFB-LMU/de/Patienten/Download/BPPV/index.html

Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Guten Morgen Dr. Franz, habe die Übungen gemacht. Der Schwindel ist nicht wieder auflösbar. Nur eine zarte Übelkeitsverstärkung machte sich bemerkbar. Habe seit ein paar Tagen auch ausgeprägter Verspannungen im rechten Schulter-Nackenbereich. Besten Gruß und vorab schon einmal Dank
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Telefonieren möchte ich nicht! Pardon

Kein Problem. Das Angebot des Telefonierens wird automatisch von JustAnswer geschaltet, nicht von mir direkt.

Vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Eine Störung der Halswirbelsäule und der Schulter-Nacken-Muskulatur ist gelegentlich auch Auslöser eines Schwindels, der insbesondere bei Bewegung auftritt. Hierfür ist es sinnvoll, die entsprechende Körperregion durch einen Orthopäden bzw. Osteopathen / Chiropraktiker behandeln zu lassen.

Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Danke!Vermutlich muss ich dann, Dank Ihrer Mithilfe, n. langer Zeit wieder zu zum Mobilisieren zu e. Chiropraktiker. Habe schon seit langem degen. Veränd. d. HWS mit Spondylarthrose (war lange MTRA). Ich bemerke halt noch nicht, mich falsch bewegt zu haben bis es, bisher jedenfalls, arg spannt.
Jedenfalls bin ich nun beruhigt worden. Das ist super! Liebe Grüsse

Schön, das freut mich.

Ich wünsche Ihnen alles Gute und freue mich über Ihre Bewertung.

Liebe Grüße.

Alexander Franz und 2 weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.