So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Schürmann.
Dr. Schürmann
Dr. Schürmann, Dr.med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 3182
Erfahrung:  Facharzt für Innere und Allgemeinmedizin, 22 Jahre Erfahrung in eigener grosser Praxis
76282548
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Schürmann ist jetzt online.

Hüft TEP am 18.12. Ambulante Reha, 2. Woche. Wund suppt an

Diese Antwort wurde bewertet:

Hüft TEP am 18.12. Ambulante Reha, 2. Woche. Wund suppt an einer Stelle. Nach Untersuchung Schmerzen. Gestrecktes Bein hoch und zur Seite ist noch nicht möglich
JA: Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: 61, w, Ibuprofen 400 zur Nacht, Zolpidem ( seit Jahren) 20 mg
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Customer: Panik und Depressionen, aber gut eingestellt

Vielen Dank für Ihre Frage.

Ich bin Dr.Schürmann und werde Ihnen helfen.
Was ist Ihre konkrete Frage an uns?

Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Wie merke ich, daß die Hüfte disloziert ist?

Dies bemerkt man vor allem an einer äusserst schmerzhaften Bewegungshemmung im Hüftgelenk.Ausserdem müsste einer solchen Dislokation in der Regel auch eine ungünstige Bewegung oder auch ein Sturz vorangehen.Auch wäre ein plötzlicher Beginn der Schmerzen nach eine vorhergehenden Phase deutlich geringerer Beschwerden hinweisend.

Entscheidend ist in jedem Fall die körperliche Untersuchung durch den Arzt und ggfs auch Röntgen der Hüfte.

Dr. Schürmann und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.