So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 33457
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Hallo, habe seit einigen Wochen einen Knubbel auf dem Kopf

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo,habe seit einigen Wochen einen Knubbel auf dem Kopf der nicht heilen will bzw weggeht. Was könnte das sein? Siehe Anhang
Kunde: hat geantwortet vor 11 Monaten.
Nachricht von JustAnswer auf Kundenwunsch) Sehr geehrter Experte, Ihr Kunde möchte ein Angebot von Ihnen über den zusätzlichen Service: Telefon-Anruf.
Kunde: hat geantwortet vor 11 Monaten.
Bitte teilen Sie ihm mit, ob Sie noch weitere Informationen benötigen oder senden Sie ihm ein Angebot, damit Ihr Kunde weiter betreut werden kann.
Kunde: hat geantwortet vor 11 Monaten.
Kein Telefon nötigt... War ein versehen

Guten Tag,

Ich bin Dr. Gehring, Ärztin für Innere- und Allgemeinmedizin mit 33 Jahren (notfall-)medizinischer Erfahrung. Gerne berate ich Sie heute.

Sie wissen, dass sichere Diagnosen aus der Ferne nicht möglich sind. Gerne aber schreibe ich Ihnen meine Einschätzung, dass es sich am ehesten um eine entzündete und dadurch verstopfte Talgdrüse handelt. Schmerzt sie bei Berührung?

Kunde: hat geantwortet vor 11 Monaten.
Nein

Dann ist auch z. B. ein Fibrom denkbar, eine gutartige bindegewebige Veränderung. Genau kann man das nur diagnostizieren, wenn man es entfernt. Es sieht jedenfalls gutartig aus, aber so, als ob es nicht von alleine wieder verschwindet (weder ein Atherom noch ein Fibrom tun das). Ich würde es entfernen lassen.

Dr. Gehring und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.