So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an A Stein.
A Stein
A Stein, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 555
Erfahrung:  Angestellter Arzt
102819083
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
A Stein ist jetzt online.

Die trachealkanüle war verlegt Notarzt hat dies nicht

Kundenfrage

Die trachealkanüle war verlegt Notarzt hat dies nicht erkannt -pat verstorben -nach 1 Stunde Reanimation
JA: Ich verstehe. Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: 4 Monate war der Säugling
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Customer: Säugling hatte sättigsabfälle durch bebeutelung der Krankenschwester wieder auf 80 hoch -
Gepostet: vor 3 Monaten.
Kategorie: Medizin
Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Der Säugling hatte einen Herzstillstand -hätte dies vermieden werden können -wenn Arzt sofort reagiert hätte
Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Bzw. die Verlegung der Kanüle erkannt hätte
Experte:  A Stein hat geantwortet vor 3 Monaten.

Guten Morgen, sehr geehrte Kundin/sehr geehrter Kunde von Justanswer.

Das ist sehr tragisch, was Sie beschreiben.

Was ist diesbezüglich Ihre konkrete Frage?

Mit freundlichen Grüßen

A.Stein

Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Frage -warum hat der Arzt nicht erkannt das die Kanüle verlegt war -hätte er erkennen müssen
Experte:  A Stein hat geantwortet vor 3 Monaten.

Ich denke ,dies ist eine Medizinrechtliche Frage.

Falls Sie Schadensersatz einklagen möchte , so empfehle ich Ihnen ,sich an einen in Medizinrecht erfahren Rechtsanwalt zu wenden.

Es wird schwierig werden, dass was Sie für offensichtlich halten ( dass der Arzt die Fehllage der Kanüle hätte erkennen und dementsprechend hätte handeln müssen) zu beweisen.

Ich hoffe Sie verstehen ,dass Justanswer hier nicht der richtige Ort ist ,dieser Frage nachgehen zu können.

Ich hoffe ,ich konnte Ihnen mit meinem Rat ,an wen Sie sich wenden sollten, trotzdem ein Stück weiterhelfen und würde mich daher über eine positive Bewertung meiner Antwort sehr freuen!

Vielen Dank! Ich wünsche Ihnen alles Gute!

Mit freundlichen Grüßen

A.Stein