So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Hautaerztin.
Hautaerztin
Hautaerztin, Ärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 2095
Erfahrung:  Ärztin. Abgeschlossene Studium Humanmedizin.
59970358
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Hautaerztin ist jetzt online.

Guten Morgen und Frohes Neues Jahr !, ... ich brauchte bitte

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Morgen und Frohes Neues Jahr !,
JA: Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: ... ich brauchte bitte Informationen zu einem Kontakt in Frankfurt. Es geht um meinen Sohn. Er leidet unter seiner Andersartigkeit so sehr, dass ich mir große Sorgen mache. Nach der Trennung von seiner Freundin hat er Angst, zurück in seine soziale Isolation zu fallen, - gesichert diagnostiziert höchstbegabt und, ich nehme es stark an, im Autismus Spektrum angesiedelt. Wir brauchen dringend differenzierte Hilfe, - die ist allerdings nicht leicht zu finden. Haben Sie eine Idee? Mein Sohn ist 20 Jahre alt. Viele Grüße, Britta W.
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Customer: Eigentlich ist alles gesagt. Medikammente möchte ich nicht in Betrag ziehen, da er sich aktuell in Abschlussprüfungen befindet.

Guten Morgen,

Vielen Dank ! Auch Ihnen und Ihrem Sohn alles Gute für 2020 !

Ich habe Ideen. Ich bitte Sie nur um 1 bis 2 Stunden um Geduld.

Wenn ich Sie richtig verstehe, lebt Ihr Sohn aktuell in Frankfurt ?

Ist er in letzter Zeit psychologisch betreut worden ?

Mit freundlichen Grüssen Dr.med. A. Hoffmann

PS: Ich muss erst zu meinem PC gelangen.

Kunde: hat geantwortet vor 23 Tagen.
Danke, ich freue mich! Mein Sohn zieht gerade zurück nach Frankfurt. Nein, er wird nicht psychologisch betreut. Ihm ist wichtig, dass ich Ihnen sage, dass er vollkommen ‚normal‘ ist, also keine auffälligigen Autismus Merkmale zeigt. Er hat ‚nur‘ große Angst vor Isolation und ist diesbezüglich verzweifelt. Seine Sensibilität und sein intellektuelles Auflösungsvermögen sind extrem hoch. Er braucht unbedingt eine Fachperson, die ihn versteht. Als Begleitung. Nehmen Sie sich bitte alle Zeit, die Sie brauchen ...

Danke für die Informationen. Ich nehme an, daß Ihr Sohn sowohl hochbegabt als auch hochsensibel ist. Beides kommt ja nicht so häufig vor, so daß sich solche Menschen oft isoliert und unverstanden fühlen. Man kann sich vorstellen, daß dies mit einer Kombination aus beidem noch verstärkt wird. Da solche Menschen eben anders sind als die Masse, ist es klar, daß sie sich isoliert fühlen und zurückziehen, was zu dem Gedanken führen könnte, sie wären Autisten. Hochsensibiliät ist jedoch keine Krankheit. Und Medikamente sind da ohnehin fehl am Platz.

Ganz wichtig ist, daß die Betroffenen selbst verstehen, was das ist und sich dann selbst lernen zu akzeptieren. Am besten natürlich auch Kontakte zu anderen Hochsensiblen bekommen, um die Erfahrung zu machen - aha, ich bin nicht allein damit.

Hochbegabung ist schon länger gut erforscht und kann getestet werden. Hochsensibilität ist man erst langsam dabei, im Bereich der Psychologie zu erkennen und zu integrieren. Daher ist es wichtig, daß man sich psychologische Hilfe dort sucht, wo ein Psychologe damit vertraut ist. Daher habe ich nach einigen Links gesucht, die Ihnen weiterhelfen. Es muß nicht unbedingt nur Frankfurt sein. Vieles kann man sich über das Internet aneignen, auch telefonische Beratungen können sehr gut sein, wenn man den richtigen Gesprächspartner hat.

Ich vermute, daß für Ihren Sohn momentan mehr die Gefühlsebene die hilfsbedürftige ist ? Die Hochbegabung ist ja schon gesichert / geklärt und das Gefühl der Andersartigkeit, das schon allein daraus entsteht, ist dann ja wieder auf der Gefühlsebene angesiedelt.

In Frankfurt gibt es die Psychologin Hedi Friedrich mit Spezialisierung auf Hochsensibilität:

https://www.google.de/search?sxsrf=ACYBGNRZWSXJ5J2gXbwFGXBnuQNN8d-lwQ%3A1577889839116&ei=L7AMXrDZBoLxkwXD_rPIBg&q=hedi+friedrich+psychologin+frankfurt+am+main&oq=hedi+friedrich+psychologin+frankfurt&gs_l=psy-ab.1.0.33i22i29i30.40322.46152..47857...1.0..0.140.5464.0j45......0....1..gws-wiz.......35i39j0i20i263j0j0i22i30j33i160j33i21.vSm99f-SrYk#spf=1577889888196

Sie hat ein Buch geschrieben: Hochsensibilität als Stärke:
https://www.thalia.de/shop/home/artikeldetails/ID42435673.html

https://www.janetts-meinung.de/sachbuecher/hochsensibilitaet-als-staerke

Gesprächsangebote, Selbsthilfegruppen, wo man sicher auch Fachleute vor Ort weiter erfragen kann:

https://www.zartbesaitet.net/termine/ Da ist weiter unten ein Gesprächskreis bei Frau Friedrich erwähnt. Sie finden da auch das Fachbuch: Zart besaitet von Georg Parlow

https://www.elisabeth-engel.com/34/stammtisch-fuer-hochsensible-und-hochbegabte-in-frankfurt-fuer-tieffuehlende-schnelldenker/ Frau Engel hat einen Stammtisch für Hochsensibilität und Hochbegabung gegründet. Hier ist sie aufgelistet:

https://nova-lebensraum.de/treffen-fuer-hochsensible/

https://www.hochsensibel.org/startseite/kontakte-vor-ort.php In diesem Netzwerk sind weitere Adressen für Hochsensibilität in Frankfurt, bitte scrollen

http://www.hochsensiblen-coaching.de/

https://www.meetup.com/de-DE/Feinfuehlige-Menschen-Hochsensible-HSP-in-Frankfurt/

Mainz: https://www.allgemeine-zeitung.de/lokales/rheinhessen/ort-des-austauschs-selbsthilfegruppe-fur-hochsensible-personen-in-rheinhessen_18680510

www.sw-ka.de Psychologische Beratungsstelle für Studierende (Karlsruhe, PDF) - Hochsensibilität was bedeutet das ? Leben mit Hochsensibilität

Sylvia Harke ist eine bekannte Expertin für Hochsensibilität. Es gibt von ihr Videos auf you tube und Bücher.

https://www.google.de/search?sxsrf=ACYBGNT0lpqnHrS6gbbwRJtA-tPFUwHXeg%3A1577888634154&ei=eqsMXvCNCZ2Fk74Pz7m30Ao&q=hochsensibilit%C3%A4t+buch+you+tube&oq=hochsensibilit%C3%A4t+buch+you+tube&gs_l=psy-ab.3..33i160j33i21.2881.11653..11768...1.0..0.359.4728.0j28j1j2......0....1..gws-wiz.......35i39j0i30j35i304i39j0i7i30j0j0i8i30j0i22i30j0i20i263j0i333j0i22i10i30.YsQxWxOTwEQ&ved=0ahUKEwjwsqKczeLmAhWdwsQBHc_cDaoQ4dUDCAo&uact=5#spf=1577891701488

und: hsp-academy.de. Da findet Ihr Sohn genug Material um festzustellen, ob er sich da wiederfindet.

Zur Kombination:

Wenn man bei Google eingibt: Hochbegabung und Hochsensibiliät, stößt man z.B: auf dieses:

https://www.trappmann-korr.de/bibliothek/hochbegabt-hochsensibel/

https://open-mind-akademie.de/hochsensibilitaet-hochbegabung-gehoeren-zusammen/

https://coaching-fuer-hochsensible.de/hochsensibilitaet-und-hochbegabung/

Sie können mir gern zurückmelden, ob es das Thema für Ihren Sohn trifft. Ein Telefonat ist hier auch möglich.

Lassen Sie sich Ihrerseits auch Zeit bitte. Ich schaue die nächsten Tage wieder nach.

Wenn Sie soweit sind, bewerten Sie bitte meine Antwort mit 3 bis 5 Sternen. Nur mit einer solchen Bewertung kann das System uns Experten einen Teil des eingezahlten Honorars zuordnen. Danke. Die Sterne finden Sie ganz oben rechts.

Alles Gute für Sie und Ihren Sohn !

Mit freundlichen Grüßen Dr. med. A. Hoffmann

 

 

 

Kunde: hat geantwortet vor 23 Tagen.
Vielen Dank, Frau Dr. Hoffmann, Sie haben ja sehr intensiv recherchiert und Sie haben natürlich vollkommen Recht, - abgesehen von vorliegenden Diagnosen geht es speziell um Friedrichs aktuelle emotionale Situation. Es ist sehr richtig, dass ihm ein Spezialist erklären muss, wie er, besonders in Krisensituationen, mit ihnen umgehen kann. Ich danke Ihnen sehr und wünschen Ihnen alles Gute. Viele Grüße! Britta H.v.Waldegg

Danke und gern geschehen. Vielen Dank für Ihr Feedback und die Sterne. Der Umgang ist natürlich ein Lernprozeß, aber das bekommt Ihr Sohn im Laufe der Zeit ganz sicher hin.

MFG Dr. Hoffmann