So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 30737
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Wann muss man bei Herzrytmusstörungen zum Arzt? Mein Mann,

Diese Antwort wurde bewertet:

Wann muss man bei Herzrytmusstörungen zum Arzt?
JA: Ich verstehe. Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: Mein Mann, 68 Jahre, nimmt regelmäßig Xeralto und Pemzek. Heute zus. Atenil submite 25 mg, weil er wieder Störungen hat verbunden mit Schwäche und Unwohl sein.
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Customer: Blutdruck am Mittag: 90/67, Puls 147 im Ruhezustand. Ich bin unsicher, mein Mann bagatelisiert. Wann ist ein Gang zum Arzt nötig?

Guten Tag,

Ich bin Dr. Gehring, Ärztin für Innere- und Allgemeinmedizin mit 33 Jahren (notfall-)medizinischer Erfahrung. Gerne berate ich Sie heute.

 

Man muss definitiv nicht nur zum Arzt, sondern sofort in die Klinik, wenn der obere Blutdruck niedriger ist als der Puls. Damit ist man per Definition im SCHOCK, auch, wenn man noch aufrecht steht oder sitzt!! Bei Ihrem Mann ist das ganz deutlich so und ein Hinweis darauf, dass er kurz vor einem Herzversagen steht! Bitte rufen Sie sofort (!!) einen Rettungswagen!

Ich hoffe, Ihre Frage hinreichend beantwortet zu haben. Falls etwas unklar geblieben ist, stehe ich sofort und ohne Zusatzkosten über den Button „Experten antworten" zur Verfügung. Über eine positive Bewertung Ihrerseits (Anklicken von 3-5 Bewertungssternen ) für meine Ausführungen würde ich mich sehr freuen, denn nur dann erhalte ich einen Teil Ihres angezahlten Honorars für meine Hilfe. Ich wünsche Ihnen das Allerbeste!

Versteht Ihr Mann, dass ein so niedriger Druck bedeutet, dass das Herz nicht ordentlich pumpt, obgleich es 147 mal in der Minute schlägt?? Es versucht verzweifelt, den Körper mit Sauerstoff zu versorgen, und bei der Pulsfrequenz müsste der Druck viel höher sein, wenn das Herz angemessen pumpen würde... das tut es aber nicht, und so kann die Anstrengung jederzeit zum Herzversagen führen. Darum bin ich so eilig!

Kunde: hat geantwortet vor 18 Tagen.
Vielen Dank für Ihre Antwort. Jetzt ist der Puls 89/68, 56 Puls
Kunde: hat geantwortet vor 18 Tagen.
Besten Dank, sind auf dem Weg zum Arzt

Das ist außerordentlich erstaunlich und lässt Zweifel an der Korrektheit der Messungen zu. Aber der Druck ist immer noch deutlich zu niedrig (das Atenil war da auch keine gute Idee), darum bin ich froh, dass Sie zum Arzt fahren.

Bitte denken Sie an die positive Bewertung, ohne die ich kein Honorar für meine schnelle Hilfe bekomme! Dafür ganz nach oben scrollen und gerne 4 bis 5 Sterne anklicken. Herzlichen Dank und nochmal alles Gute!

Dr. Gehring und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.