So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 30692
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Hallo, ich habe an stressigen Tagen durch eine SD

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, ich habe an stressigen Tagen durch eine SD Überfunktion einen hohen Blutdruck. Mein Arzt hat mir bisoprolol 2,5 mg verschrieben. Ich brauche diese jedoch nicht jeden Tag, da es nur wenn Stress ist erhöht bleibt. Darf ich den Beta Blocker auch nur bei Bedarf nehmen?
JA: Ich verstehe. Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: 21 weiblich. Bisoprolol und thiamazol
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Customer: Nein

Guten Tag,

Ich bin Dr. Gehring, Ärztin für Innere- und Allgemeinmedizin mit 33 Jahren (notfall-)medizinischer Erfahrung. Gerne berate ich Sie heute.

 

Wie ist denn Ihr Blutdruck ohne Bisoprolol, und wie hoch Ihr Puls?

Kunde: hat geantwortet vor 22 Tagen.
Mein Blutdruck liegt bei 142/90 und mein Puls im Liegen bei 110 an manchen Tagen. An anderen Tagen bleibt er normal.
Kunde: hat geantwortet vor 22 Tagen.
Ich frage mich nur, ob ich den Betablocker als Bedarfsmedikamemt nehmen kann, oder ob das Langzeitnebenwirkungen mit sich bringt.
Kunde: hat geantwortet vor 22 Tagen.
Jetzt grade habe ich nämlich das Problem mit dem hohen BD und dem Puls und ich kriege dann Panik, dass etwas passiert und will ihn aber nicht nehmen, weil ich denke, dass das „mal nehmen“ schädlich ist.

Nein, das bringt keine Langzeitnebenwirkungen, es ist aber sinnvoller, das Medikament durchgehend zu nehmen, weil der Körper sich dann mit seinem Regelkreis darauf einstellen kann. Sie müssen es ja nur kurz nehmen, es dauert ja nur ein paar Wochen, bis Thiamazol die Überfunktion im griff hat! dann sinken Blutdruck und Puls von selber wieder,

Kunde: hat geantwortet vor 22 Tagen.
die SD ist eigentlich eingestellt, dadurch, dass sie auf Stress reagiert ist es nur an manchen Tagen schlimm.
Danke für ihre Antwort!
Kunde: hat geantwortet vor 22 Tagen.
Es wird schon seit 3 Monaten versucht jedoch bisher ohne Erfolg. Es ist Morbus basedow, das hatte ich vergessen zu erwähnen

Das hate ich mir schon gedacht :-)Sie sind jung, da vertragen Sie so einen erhöhten Druck und Puls, aber man fühlt sich einfach besser, wenn der Betablocker alles etwas beruhigt. Viele Menschen nehmen ihn 30 Jahre lang und länger, da brauchen Sie sich wegen ein paar Wochen wirklich keine Sorgen zu machen.

 

Wenn Sie aber nur an stressigen Tagen solche Werte haben und sonst einen Puls von um die 80 und einen Druck von 130/80 oder niedriger, ist der Betablocker als Bedarfsmedikation auch ok. Das sollten Sie dann aber auch mit Ihrem Hausarzt noch besprechen.

 

Justanswer

 

 

Ich hoffe, Ihre Frage hinreichend beantwortet zu haben. Falls etwas unklar geblieben ist, stehe ich über den Button „Experten antworten" zur Verfügung. Über eine positive Bewertung Ihrerseits (Anklicken von 3-5 Bewertungssternen ) für meine Ausführungen würde ich mich sehr freuen, denn nur dann erhalte ich einen Teil Ihres angezahlten Honorars für meine Hilfe. Ich wünsche Ihnen das Allerbeste!

 

 

Dr. Gehring und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.