So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Markus Landinger.
Markus Landinger
Markus Landinger,
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 838
Erfahrung:  Facharzt at Praxis Kommedico
103639383
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Markus Landinger ist jetzt online.

Hallo, Alter: 29, männlich, keine Medikamente. Ich kann nach

Kundenfrage

Hallo,
JA: Ich verstehe. Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: Alter: 29, männlich, keine Medikamente. Ich kann nach dem Handballtraining meinen linken Arm nicht mehr ganz strecken. Es geht nur bis ca 30°. Schmerzen habe ich keine.
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Customer: Nein
Gepostet: vor 29 Tagen.
Kategorie: Medizin
Experte:  Markus Landinger hat geantwortet vor 29 Tagen.

Sehr geehrter Fragesteller,

ich bin Orthopäde und Unfallchirurg und möchte Ihnen gerne weiterhelfen. Sie beschreiben, wenn ich es richtig verstanden habe, eine Streckhemmung im Ellenbogen? Welche Position spielen Sie? In welchem Umfang trainieren Sie?

Kunde: hat geantwortet vor 28 Tagen.
Ja, der Arm lässt sich nicht ganz durch strecken. Auch nicht wenn es jemand von außen probiert. Ich spiele im Tor. Wir trainieren 3 mal die Woche. Ich habe auch schon mal 4 Wochen Pause gemacht, dies hat aber keine Verbesserung gezeigt.
Experte:  Markus Landinger hat geantwortet vor 28 Tagen.

Hatten Sie jemals eine Verletzung an diesem Ellenbogen? ( auch schon Jahre zurückliegend?

Kunde: hat geantwortet vor 28 Tagen.
Bisher nicht.
Experte:  Markus Landinger hat geantwortet vor 28 Tagen.

Ich werde Ihnen im Lauf des Sonntags ausführlich antworten. Bitte gedulden Sie sich bis dahin.

Experte:  Markus Landinger hat geantwortet vor 28 Tagen.

So, danke für Ihre Geduld. Aus der Ferne schätze ich es so ein, als hätten Sie durch das ständige Werfen, das eine Extrembelastung für den Ellenbogen und insbesondere dessen Bänder und Knorpelbelag darstellt, einen chronischen Werferellenbogen mit Verkalkungen an den Sehnen- und Bandansätzen. Dadurch kommt es zu insbesondere der Hemmung beim Ausstrecken des Ellenbogens. Hier hilft intensive manuelle Therapie und Stoßwellenbehandlung, um wieder Flexibilität bei Streckung zu holen. Dies dauert aber sicher mehrere Monate. 2-3 Sitzungen pro Woche wären gut. Für Rückfragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Experte:  Markus Landinger hat geantwortet vor 25 Tagen.

 

Sehr geehrte/r Fragesteller/in, ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen. Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen. Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen, zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der TextBox ganz unten einfach fort.Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer

Ihr Dr. Landinger