So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Ulla Elfrath.
Ulla Elfrath
Ulla Elfrath,
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 95
Erfahrung:  Betriebsmedizinerin at Klinikum Gifhorn
106161502
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Ulla Elfrath ist jetzt online.

Guten Tag, Ich bin Herzpatient und habe eine ÜW für die

Kundenfrage

Guten Tag,
JA: Ich verstehe. Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: Ich bin Herzpatient und habe eine ÜW für die Klinik. Als Diagnose steht darauf Hyperkaliämie med.bedingt mit Herzinsuffizienz. Das Kalium wird zuviel ausgeschieden. in welche Klinik muß ich. Ich bin 73J,m.
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Customer: der letzte Wert lt. Labor lag zwi. 5,5 und 6,5
Gepostet: vor 29 Tagen.
Kategorie: Medizin
Experte:  Ulla Elfrath hat geantwortet vor 29 Tagen.

Sehr geehrter Ratsuchender, vielen Dank für Ihre Nachfrage. Offenbar hat sich laut Einweisungsdiagnose durch Ihre derzeitige Medikation zuviel Kalium in Ihrem Organismus angesammelt, das geschieht vor allem gelegentlich, wenn ein Patient entwässernde Medikamente einnehmen muss. Um das zu regulieren, hat Ihr Hausarzt Ihnen sicherlich eine Einweisung die Kardiologie der inneren Abteilung in einem heimatnahen Krankenhaus ausgestellt. Hier wird zunächst der Kalium Wert medikamentös reguliert und dann eine modifizierte Dauermedikation angesetzt werden. WennSie noch Fragen zu diesem Thema haben, können Sie diese hier gerne ohne weitere Kosten stellen. Sollte ich mit meiner Antwort Ihre Frage bereits zufriedenstellend beantwortet haben, bitte ich Sie höflich um eine positive Bewertung (3-5 Sterne ganz oben auf der Seite), denn nur mit einer positiven Bewertung bekomme ich das Honorar für meine Arbeit und diese Antwort. Vielen Dank und liebe Grüße, Dr. Elfrath

Kunde: hat geantwortet vor 29 Tagen.
das Kalium wird lt. Hausarzt zuviel ausgeschieden, angesammelt ist mir nicht gesagt worden
Experte:  Ulla Elfrath hat geantwortet vor 29 Tagen.

Sehr geehrter Ratsuchender, Hyperkaliämie heisst eigent9, dass sich im Körper zuviel Kalium angesammelt hat, auch die genannten Werte würden dafür sprechen. Aber auch, wenn medikamentös zuviel Kalium ausgeschieden worden ist, muss dieser Wert reguliert werden (das Kalium beeinflusst den Herzrhythmus) und die Medikation optimiert und neu eingestellt werden. Das geschieht ebenfalls in der oben genannten Klinik. Wen Sie noch weitere Fragen zu diesem Thema haben, können Sie sie gerne hier noch kostenfrei stellen. Sollte ich Ihre Frage jetzt zufriedenstellend beantwortet haben, bewerten Sie sie bitte positiv (3-5 Sterne ganz oben auf der Seite), denn nur so bekomme ich mein Honorar für meine Antwort und meine Arbeit. Vielen Dank und beste Grüße Dr. Elfrath

Experte:  Ulla Elfrath hat geantwortet vor 28 Tagen.

Sehr geehrter Ratsuchender,

Wenn Sie noch Fragen zu diesem Thema haben, dürfen Sie diese hier gerne ohne weitere Kosten stellen.

Sollte ich mit meiner Antwort Ihre Frage bereits zufriedenstellend beantwortet haben, bitte ich Sie höflichst um positive Bewertung(3-5 Sterne, ganz oben auf dieser Seite), denn nur mit einer positiven Bewertung bekomme ich das Honorar für meine Arbeit und diese Antwort

Vielen Dank und beste Grüße, Dr. Elfrath