So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 30488
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Ich bin Diabetikerin. Habe am Knöchel durch Anstoßen seit

Diese Antwort wurde bewertet:

ich bin Diabetikerin. Habe am Knöchel durch Anstoßen seit langem eine offene Wunde. Nach Abstrich Antibiotika genommen. Habe ich nicht gut vertragen, und haben nicht geholfen.
JA: Ich verstehe. Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: ich bin 77 Jahre. Weibl., Amiodaron, Xarelto, Insulin.
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Customer: der Abstrich vom Labor: Staphylococcus epidermis.

Guten Tag,

Ich bin Dr. Gehring, Ärztin für Innere- und Allgemeinmedizin mit 33 Jahren (notfall-)medizinischer Erfahrung. Gerne berate ich Sie heute.

 

Mit welcher Auflage wird Ihre Wunde versorgt? Wie lange haben Sie sie genau? Ist der Zucker gut eingestellt?

Kunde: hat geantwortet vor 5 Tagen.
Mein Arzt hat mir Freka Cid verschrieben. Brennt sehr stark. Habe sie Wunde seit ca. 1/2 Jahr. War zwischenzeitlich verheilt, ist aber wieder aufgetreten.

Ist sie trocken, feucht (aber sauber) oder schmierig belegt?

Dr. Gehring und 4 weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.

Dies wäre ein Beispiel ://www.draco.de/dracofoam-haft-sensitiv/ Wie ich sagte: Trockene Wunden behandelt man trocken, feuchte mit feuchten Auflagen. Jod allergisiert und sollte nicht über längere Zeit gegeben werden.

 

Nochmal alles Gute!