So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 24314
Erfahrung:  praktischer Arzt, Gynäkologie u. Geburtshilfe, über 30-jährige Praxiserfahrung
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Ich war heute morgen nach 7 Jahren bei einer neuen

Diese Antwort wurde bewertet:

ich war heute morgen nach 7 Jahren bei einer neuen Frauenärztin; diese hat im Ultraschall eine Zyste entdeckt; ihrer Meinung nach zu 99% harmolos; trotz wurde mir Blut abgenommen wegen Tumormarker; ich bin 50 Jahre alt; jetzt habe ich riesen Angst, daß es Krebs sein könnte; ist diese angst berechtigt? Gruß
JA: Ich verstehe. Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: 50 Jahre, weiblich - keine Medikamente
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Customer: Ich hatte früher auch schon mal Zysten, aber harmlos.

Sehr geehrte Patientin,
vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer, gerne werde ich versuchen, Ihnen zu helfen.

Solche Zysten sind wirklich zu 99% harmlos und Auffälligkeiten würden auch im Ultraschall auffallen. Die Blutkontrolle soll nur Ihrer zusätzlichen Sicherheit dienen.

Alles Gute für Sie.

Bei Rückfragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten" zur Verfügung und würde mich über eine positive Bewertung (3-5 Sterne) Ihrerseits sehr freuen.

Mit freundlichen Grüssen,

Dr. N. Scheufele

Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Vielen Dank für die Antwort. Würde man denn im Ultraschall sehen, wenn es Eierstockkrebs wäre? Beschwerden habe ich sonst keine
Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
bzw. hätte die Ärztin mir sonstige Auffälligkeiten im Ultraschall mitgeteilt?

Ja, wenn die Zyste glatt begrenzt und mit klarer Flüssigkeit gefüllt ist, spricht das ganz sicher für Gutartigkeit.

Dr.Scheufele und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Ich bin es noch mal - sorry. Ich bin Raucherin und habe gerade gelesen, daß Raucher den Tumormarker sowie erhöht haben ist das richtig?

Das Ergebnis ist trotzdem aussagekräftig.