So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 30555
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Vorhofflimmern und Herzinsuffizienz, schon seit etlichen

Diese Antwort wurde bewertet:

Vorhofflimmern und Herzinsuffizienz, schon seit etlichen Jahren. Nehme gegenwärtig Entresto, aber das hat viele Nebenwirkungen. Nun habe ich, gestützt auf die Berichte im Internet, Strophanthus Gratus Tabletten bekommen. Was denken Sie bitte? Freundlichst
JA: Ich verstehe. Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Customer: Heiny Züger, 2563 Ipsach, Schweiz
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Customer: Bin männlich, 88 Jahre alt, nehme Marcoumar und Entresto 100mg, 2X täglich.

Guten Tag,

Ich bin Dr. Gehring, Ärztin für Innere- und Allgemeinmedizin mit 33 Jahren (notfall-)medizinischer Erfahrung. Gerne berate ich Sie heute.

 

Auf gar keinen Fall sollten Sie Strophantin verwenden! Alle Ärzte und Wissenschaftler waren froh, als dieses schlecht verträgliche Mittel durch Digoxin und Digitoxin abgelöst wurde. Das sind auch Digitalispräparate, die aber eine deutlich bessere therapeutische Breite zwischen Nutzen und Schaden haben. Selbst diese aber haben an Bedeutung verloren, weil es zur Herzstärkung Besseres gibt; nur zur "Bremsung" der Herzfrequenz werden sie hin und wieder noch eingesetzt.

Es ist Ärgerlich, wie viel Falsches und Unseriöses man straflos im Internet verbreiten kann. Bitte glauben Sie den paar Verirrten nicht, die dort Wirbel für das immer noch schlecht verträgliche Strophantin machen, und vertrauen Sie Ihrem Arzt vor Ort.

 

Wenn Sie Entresto nicht vertragen, könnte man wieder darauf verzichten. Es gibt genügend andere Mittel zur Herzstärkung, angefangen von Weißdorn über Betablocker zu Sartanen. Strophantin ist absolut keine seriöse Alternative!

 

 

Ich hoffe, Ihre Frage hinreichend beantwortet zu haben. Falls etwas unklar geblieben ist, stehe ich über den Button „Experten antworten" zur Verfügung. Über eine positive Bewertung Ihrerseits (Anklicken von 3-5 Bewertungssternen ) für meine Ausführungen würde ich mich sehr freuen, denn nur dann erhalte ich einen Teil Ihres angezahlten Honorars für meine Hilfe. Ich wünsche Ihnen das Allerbeste!

Kunde: hat geantwortet vor 17 Tagen.
Danke sehr für Ihre prompte Antwort. Allerdings bin ich nun schon etwas verwirrt, denn gestützt auf die etlichen guten Berichte im Internet habe ich mit eine Ärztin gesprochen, die mir sodann Strophanthus verschrieben hat. Was soll ich nun wohl tun?? Freundlichst
Heiny Züger

Was für eine Ärztin war das denn? Weiß Ihr Kardiologe und Ihr Hausarzt von dem Rezept?

Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Verzeihung bitte für die Verspätung mit meiner Antwort. Meine Hausärztin hat mir das Rezept (auf meine Bitte) gegeben, aber sie hat Strophanthus nicht gekannt. Mein Kardiologe kennt es, hat aber keine Erfahrung damit und stellt es mir frei, es auszuprobieren. Bitte an Sie: was ist die Veranlassung davon abzuraten? Nebenwirkungen? Probleme? Danke sehr und freundlichst
Heiny Züger

Man sollte nichts verschreiben,was man nicht kennt!

Wie ich schon schrieb: Meine Veranlassung ist die geringe therapeutische Breite! Wenn man es nur etwas hoch dosiert, ist es giftig, und die Marge zwischen wirksam und giftig ist kleiner als bei Digoxin und Digitoxin. Da man auch die Abbauwege nicht genau kennt, kann es leicht zu versehentlicher Überdosierung kommen. Ich würde es daher nicht nehmen.

 

Ich bitte um Verständnis, dass ich Sie für 16 € (das ist das, was ich von Ihrer Anzahlung bekäme, wenn Sie positiv bewerten ), würden) nicht fortlaufend über Tage beraten kann. Falls es noch Klärungsbedarf gibt, nehmen Sie bitte mein Angebot an. Danke!

Dr. Gehring und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.